xxx Aufrufe

Gewaltbild

Gewalt kann sich in vielen Formen äußern und abbilden. In den Medien, vor allem im Fernsehen, wird sie meisten so dargestellt: Gefesselt, geschlagen und gebrochen ist das Mädchen zurück gelassen worden. Doch die NGO Covenant House, die sich für den Schutz von Jugendlichen einsetzt, warnt. In der Realität tritt Gewalt und Sex-Handel mit Minderjährigen weit subtiler und unauffälliger auf. Darin liegt die Gefahr, diese leicht zu übersehen. Inszeniert von der Agentur GSW aus den USA.

05.02.2020
Sponsor:
Covenant House
Agentur:
GSW, USA
Wann und wo:
06.02.2020, Ads of the World
Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.