Der Moment: SWR verpflichtet YouTuber Leeroy Matata

10.02.2020
 

Der SWR weitet seine Digitalangebote aus, um mehr junge Menschen zu erreichen. Eine Hauptrolle dabei spielt künftig Leeroy Matata. Der reichweitenstarke YouTuber bekommt ein eigenes Format.

Youtuber Leeroy Matata spricht ab sofort auch für den SWR mit Menschen über ihre Schicksalsschläge. Unter dem Titel ist das 30-minütige Format "Der Moment" gestartet - zu sehen in der ARD-Mediathek, auf Instagram und unter SWR.de/heimat.

Der 23-jährige, gebürtige Bonner Matata, der mit bürgerlichem Namen Marcel Gerber heißt, ist bekannt vor allem für Geschichten und Interviews mit Menschen, die ansonsten eher weniger im Fokus stehen. Auf der Online-Videoplattform Youtube produziert er für die beiden Kanäle "Leeroy Matata" und "Leeroy will's wissen". Seine Videos wurden bislang mehr als 100 Millionen Mal angesehen, die beiden Kanäle haben insgesamt mehr als 1,3 Millionen Follower.

Exklusive Storys und aktuelle Personalien aus der Medien- und Kommunikationsbranche gibt es von Montag bis Freitag in unserem kressexpress. Kostenlos unseren Newsletter abonnieren.

Ihre Kommentare
Kopf
Kress Pro Magazin
2020/#02

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Mit dpa-Chef Peter Kropsch steht die Agentur vor dem größten Umbau ihrer Geschichte. Was sich für die Kunden alles ändert. Dazu: Wie schlagen sich Steingarts Erben bei der Handelsblatt Media Group?

Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Kress Pro Magazin
2020/#02

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Mit dpa-Chef Peter Kropsch steht die Agentur vor dem größten Umbau ihrer Geschichte. Was sich für die Kunden alles ändert. Dazu: Wie schlagen sich Steingarts Erben bei der Handelsblatt Media Group?

Inhalt konnte nicht geladen werden.