Bild am Sonntag-Führungskraft: Florian Harms holt Kati Degenhardt zu t-online.de

25.02.2020
 

t-online.de-Chefredakteur Florian Harms freut sich über "Verstärkung": Kati Degenhardt beginnt im Juli als Chefin vom Dienst am t-online-Newsdesk. Sie ist seit mehr als fünf Jahren Führungskraft bei Axel Springers Bild am Sonntag.

Kati Degenhardt wirkt derzeit als Ressortleiterin Stars & Kultur bei "Bild am Sonntag". Von 2014 bis 2019 hatte sie stellvertretende Leitung des Unterhaltungsressorts inne. Degenhardt wechselte damals zu Springer von Klambts "In", wo sie ein halbes Jahr Leiterin des People-Ressorts und Mitglieder der Chefredaktion war. Von 2010 bis 2013 verantwortete sie die Rubrik Leute/Gesellschaft bei der "Welt"-Gruppe (Axel Springer). Weitere Stationen von Kati Degenhardt waren "Ok!" (Klambt, Chefreporterin) und "Bunte" (Burda, Hauptstadtkorrespondentin).

Bei "Bild am Sonntag" gab es Ende 2019 einen Chefredakteurswechsel. Marion Horn gab ihren Posten ab und Bild-Chef Julian Reichelt machte Alexandra Würzbach zur neuen "BamS"-Chefredakteurin.

Tipp: Ströer-Chef Udo Müller sprach zuletzt im kress pro-Interview über seine ehrgeizigen Ziele bei t-online.de: Er will das Angebot zur digitalen Medienmarke Nr.1 in Deutschland machen. Sie können kress pro in unserem Shop kaufen.

kress pro - das Magazin für Führungskräfte in Medien - erscheint wie kress.de im Medienfachverlag Oberauer. Chefredakteur ist Markus Wiegand.

Exklusive Storys und aktuelle Personalien aus der Medien- und Kommunikationsbranche gibt es von Montag bis Freitag in unserem kressexpress. Kostenlos unseren Newsletter abonnieren.

Ihre Kommentare
Kopf
Kress Pro Magazin
2020/#03

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Was Deutschlands erfahrenster Medienberater Rolf-Dieter Lafrenz jetzt empfiehlt. Dazu: Was die Corona-Krise für die Medienbranche bedeutet.

Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Kress Pro Magazin
2020/#03

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Was Deutschlands erfahrenster Medienberater Rolf-Dieter Lafrenz jetzt empfiehlt. Dazu: Was die Corona-Krise für die Medienbranche bedeutet.

Inhalt konnte nicht geladen werden.