Job des Tages: Vier Pfoten sucht einen Teamleiter Presse/Pressesprecher (m/w/d) in Hamburg

23.03.2020
 
 

Die international tätige Tierschutzorganisation Vier Pfoten möchte sich an der PR-Front verstärken. Deshalb wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Hamburg eine Teamleitung Presse/Pressesprecher (m/w/d) gesucht.

Die Organisation mit Hauptsitz in Wien möchte ihre Arbeit noch erfolgreicher und bekannter machen. Sie besetzt daher den Posten mit einem Medienprofi, der innerhalb der achtköpfigen Kommunikationsabteilung ein Team mit drei weiteren Mitarbeitern führen wird, um so die Presse- und Medienarbeit von Vier Pfoten in Deutschland zu übernehmen.

Dabei geht es darum, die Organisation in der Öffentlichkeit und in den Medien zu vertreten sowie Medienstrategien zu entwicklen und umzusetzen. In allen Belangen wird man dafür eng mit dem Head of Communication sowie den Kollegen von Vier Pfoten International zusammenzuarbeiten.

Ideale Bewerber bringen eine journalistische Ausbildung sowie mehrjährige einschlägige Berufserfahrung mit. Bestenfalls hat man bereits Teams geführt. Unerlässlich ist ein sicheres und professionelles Auftreten auf dem politischen Parkett, vor der Kamera und vor Publikum.

Auszeichnen wird man sich im Bewerbungsverfahren durch ein gutes Gespür für die Dynamik der öffentlichen Meinungsbildung sowie exzellente Kenntnisse der deutschen Presselandschaft. Neben sehr gutem Englisch ist für den Job ein hohes Maß an Belastbarkeit in herausfordernden Situationen erforderlich. Zu flexiblen Arbeitszeiten sollte bereit sein.

Mehr Informationen zu diesem Job gibt es im Jobportal von newsroom.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.                            

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.