FAZ-Korrespondent Hendrik Wieduwilt wechselt auf die Agenturseite

03.04.2020
 

"Die Zeit könnte nicht spannender sein für die Suche nach neuen Gedanken und prägnant erzählten Geschichten aus der Wirtschaft, insbesondere der Technologiebranche": Hendrik Wieduwilt hat bei der Hamburger Agentur Faktor 3 angefangen. Er findet dort mehrere Ex-Journalisten.

Der bisherige Berliner Wirtschaftskorrespondent der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ), Hendrik Wieduwilt (39), verstärkt die Redaktion der Hamburger Kommunikationsagentur. Der promovierte Jurist ist auf Medien- und Internetrecht spezialisiert und war unter anderem Pressesprecher im Bundesjustizministerium.

"Es ist unser Anspruch, unsere Kunden mit fundiertem Experten-Wissen zu unterstützen. Daher freuen wir uns, mit Hendrik Wieduwilt nicht nur einen erfahrenen Journalisten, sondern einen ausgewiesenen Fachmann für Digitalisierungs- und Sicherheitsthemen in unserer Corporate- und Technologie-Redaktion begrüßen zu können", sagt Sabine Richter, Gründerin und Vorstand von Faktor 3. Richters Plan ist es auch, dass Formate wie der CIOmove, die IT-Strategietage und die Next Conference von der Expertise des Journalisten profitieren.

Hintergrund: Mit Hendrik Wieduwilt ist neben Friederike Meier-Burkert (Financial Times Deutschland, WirtschaftsWoche), Florian Zerfaß (Bild am Sonntag, WirtschaftsWoche), Thomas Pelkmann (CIO Magazin, Computerwoche), Andreas Geyer (Axel Springer) und Till H. Lorenz (sh:z) ein weiterer ehemaliger Wirtschafts- sowie Technologie-Journalist, der bei Faktor 3 an Bord gegangen.

Die Faktor 3 AG ging 1995 an den Start. Rund 250 Mitarbeiter arbeitet für Kunden wie Samsung, Beiersdorf, Porsche, Stage Entertainment, Hyundai Europe, Twitter, Adobe, Microsoft, Netflix, Logitech und Edeka.

Sie möchten Konstruktives über die Medien und Corona, exklusive Storys und aktuelle Personalien lesen? Dann bestellen Sie bitte unseren kostenlosen kressexpress. Jetzt für den täglichen Newsletter anmelden.

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.