Job des Tages: Hessische Staatskanzlei sucht einen Social-Media-Redakteur (m/w/d) in Wiesbaden

09.04.2020
 
 

Die Hessische Staatskanzlei, Regierungszentrale des Bundeslandes und Amtssitz des Hessischen Ministerpräsidenten, stockt kommunikativ auf. In Wiesbaden wird aktuell ein Social-Media-Redakteur (m/w/d) gesucht.

Angesprochen fühlen dürfen sich politisch interessierte Kommunikationstalente, die wissen, wie man Geschichten zielgruppengerecht, visuell ansprechend und über alle Kanäle hinweg erzählt. Für die Stelle sollte man das richtige Gespür für Tonalität mitbringen und Freude daran haben, Kontakte mit Influencern auszubauen und zu pflegen.

Konkret wird man unter anderem von Veranstaltungen in Echtzeit berichten und dabei auch in stressigen Situationen ruhig, konzentriert und passend agieren. Beim Monotoring muss man Wichtiges von Unwichtigem unterschieden und generell Kommunikationstrends im Netz stets im Blick behalten und adaptieren. Im Alltagsgeschäft betreut man die Websites der Staatskanzlei redaktionell mit.

Job-Kandidaten sollten ein Studium bevorzugt in den Bereichen Kommunikation und/oder Marketing abgeschlossen haben oder einen vergleichbaren Abschluss vorweisen können. Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung sind verpflichtend. Mit Content-Management-Systemen wie etwa Drupal, aber auch mit Adope Photoshop oder Adobe Spark sollte man sich auskennen.

Wichtig sind ein Verständnis für politische Zusammenhänge und Kenntnisse in der Landespolitik. Hervorragend ausgeprägt sein muss die Textkompetenz in der Online- und Social-Media-Kommunikation. Teamfähigkeit, ausgeprägtes Organisationsgeschick und ein hohes Maß an Eigenständigkeit werden erwartet. Zu Einsätzen außerhalb der gängigen Bürozeiten sollte man bereit sein.

Mehr Informationen zu diesem Job gibt es im Jobportal von newsroom.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.                            

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.