Social TV Buzz: Das waren im Frühjahr die erfolgreichsten Unterhaltungsformate auf Twitter

21.04.2020
 
 

Die GroupM-Tochter [m]Science hat mit dem Social TV Buzz exklusiv für kress.de deutschsprachige Tweets analysiert. Das waren im ersten Quartal 2020 die erfolgreichsten Unterhaltungsformate auf Twitter.

Rumble in the jungle und ein starkes Statement gegen Rassismus

Im ersten Quartal 2020 wird "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" - im Allgemeinen als "Das Dschungelcamp" bekannt - auf Twitter im wahrsten Sinne des Wortes "heiß" diskutiert. Die 14. Staffel des Erfolgsformats krönt sich mit insgesamt 338.262 Tweets selbst zur (Dschungel-)Königin des Social TV Rankings. Die erste Folge am 10. Januar 2020 war - wohl auch aufgrund der strittigen Entscheidung, die Show trotz der verheerenden Waldbrände, die Australien zu diesem Zeitpunkt heimsuchten, stattfinden zu lassen - die erfolgreichste, wenngleich die Tweets größtenteils Kritik übten. Der Postillion äußert in einem Tweet sarkastisch: "Koala gerade noch rechtzeitig vor Feuer gerettet, um ihn für Dschungelprüfung zu schlachten #ibes #IBES2020" (LINK)

Auch auf dem zweiten Platz steht mit insgesamt 88.699 Tweets ein langjähriger Dauerbrenner unter den TV-Shows. Sorgen sonst die Auftritte der "Deutschland sucht den Superstar" (DSDS)-Kandidaten oder Dieter Bohlens markige Einschätzungen derselben für viel Resonanz, zieht dieses Mal Jurymitglied Xavier Naidoo den Zorn der Twitter-Nutzer auf sich. Am 11. März 2020 empört sich nicht nur die Twitter-Gemeinde über Naidoos Kritik an der deutschen Migrationspolitik - der Sänger verliert daraufhin auch seinen Sitz in der Jury. YouTuber LeFloid bringt es auf den Punkt: "RTL holt sich einen Reichsbürger in die DSDS Jury und tut jetzt so, als hätten sie es nicht gewusst... Kommt da noch die Pointe, oder ist der Witz einfach wirklich so schlecht?" (LINK)

Wenngleich die erste Folge am 30. Januar 2020 das stärkste Echo hervorrief, lieferte "Germany's Next Topmodel" (GNTM) nach Staffelstart am 30. Januar insgesamt eine gleichbleibend solide Frequenz an Tweets. Mit insgesamt 72.468 Postings sichert sich die Sendung den dritten Platz vor den Formaten "Der Bachelor" (Platz 4) "Big Brother" (Platz 5) und "The masked Singer" (Platz 6). 

Neueinsteiger laufen Dauerbrennern den Rang ab 

Neues Jahr, neue Shows - so lässt sich das Ranking des ersten Quartals beschreiben. Zwar sind mit "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!", DSDS oder GNTM seit mehr als einer Dekade erfolgreiche Formate vertreten, doch die Sendungen laufen stets nur für eine begrenzte Zeit und bringen so frischen Wind in die Diskussionen auf Twitter. Kein Wunder also, dass acht Neueinsteiger im Social TV Ranking vertreten sind, von den gängigen Formaten schaffen es dieses Mal nur "Das perfekte Dinner" (Platz 7) sowie "Shopping Queen" (Platz 10) unter die Top 10. Auf Platz 8 landet "Let's Dance" mit insgesamt 27.380 Tweets im ersten Quartal. Ein spannender Kandidat für das nächste Quartal dürfte sicherlich "Promis unter Palmen" (Platz 9) werden. Mit nur einer einzigen im ersten Quartal ausgestrahlten Folge provozierte die Show ganze 14.347 Tweets - und schlägt damit in puncto Frequenz pro Sendung alle anderen Formate, ausgenommen des Dschungelcamps. 

Zur Erklärung: Das [m]SCIENCE-Tool "Social TV Buzz" wertet kontinuierlich die Social-Media-Effekte serieller Formate im deutschen Fernsehen aus. Politprogramme der öffentlich-rechtlichen Sender sind ausgeklammert. Das Analyse-Tool ordnet die Anzahl von allen Posts auf Twitter den laufenden Sendungen zu. Die Analyse konzentriert sich ausschließlich auf Twitter als wichtigstes Second Screen-Medium bei der Live Kommentierung von TV-Formaten.

[m]Science ist die zentrale Abteilung für Markt- und Mediaforschung in der Agenturgruppe GroupM.

Sie möchten Konstruktives über die Medien und Corona, exklusive Storys und aktuelle Personalien lesen? Dann bestellen Sie bitte unseren kostenlosen kressexpress. Jetzt für den täglichen Newsletter anmelden.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.