Warum RTLzwei mit Johannes Ehrler einen neuen Geschäftsbereich gründet

 

Noch stärker als bislang Business aus Daten ableiten möchte RTLzwei-Geschäftsführer Andreas Bartl. Daher befördert er Johannes Ehrler zum Chief Data & Innovation Officer und betraut ihm mit einem neu gegründeten Geschäftsbereich.

Der 31-Jährige Ehrler übernimmt seinen neuen Posten und den Geschäftsbereich Data & Innovation zum 1. Mai. Er wird dann direkt an Bartl berichten. Außerdem steigt er zum Mitglied der RTLzwei-Geschäftsleitung auf. Neuer stellvertretender Bereichsleiter wird Sebastian Doppstadt, Leiter der Abteilung Business Development & Strategy.

Doppstadts Abteilung wird Teil des neuen Unternehmensbereichs Data & Innovation. Künftig soll die Abteilung - neben der bisherigen Verantwortung für neue Geschäftsmodelle und Startup-Kooperationen - auch die Themen Innovation und Strategie beim Sender RTLzwei und beim Vermarkter El Cartel Media koordinieren.

Mit der Neuaufstellung will Andreas Bartl die bereits vor zwei Jahren gestartete Forschungs- und Daten-Initiative von RTLzwei stärken, die vor allem den Ausbau der eigenen Dateninfrastruktur zum Ziel hat. In Zusammenspiel mit bestehenden Geschäftsbereichen soll Johannes Ehrlers neuer Geschäftsbereich Erkenntnisse für Entscheidungen generieren und datengestützte Produkte und Prozesse im Haus weiter vorantreiben. Profitieren von seinen Daten-Erkenntnissen sollen vor allem die produktschaffenden Kreativen des Senders, die Markting- und Digital-Kommunikatoren sowie die Vermarkter bei El Cartel Media.

"In einer immer komplexer werdenden Medienwelt sind tiefgehende, datenbasierte und konvergente Erkenntnisse über die Zuschauer und Nutzer wichtiger denn je", sagt Andreas Bartl. Johannes Ehrler lobt er als einen Manager, der "binnen kurzer Zeit die Data- & Analytics-Kompetenz von RTLzwei auf eine neues Level gehoben hat".

Ehrler ließ seine Karriere 2009 als dualer Student bei RTLzwei anrollen. Er durchlief unterschiedliche Stationen im Haus, unter anderem im Controlling und im Business Development. 2017 wurde der BWLer Johannes Ehrler Referent der Geschäftsführung. 2018 übernahm er die Leitung der Abteilung Insights & Data Analytics.

Hintergrund: RTLzwei wurde 1992 gegründet. Der Sender aus München-Grünwald hat die RTL Group, den Heinrich Bauer Verlag KG, die Tele München Fernseh GmbH & Co. Medienbeteiligung KG sowie Burda als Gesellschafter. Geschäftsführer ist seit 2014 Andreas Bartl.

Sie möchten Konstruktives über die Medien und Corona, exklusive Storys und aktuelle Personalien lesen? Dann bestellen Sie bitte unseren kostenlosen kressexpress. Jetzt für den täglichen Newsletter anmelden.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.