Christian Klose kommt als Stellvertreter des Chefredakteurs und Digitalchef zur Braunschweiger Zeitung

27.04.2020
 

Er kommt von der Heilbronner Stimme, wo er zuletzt stellvertretender Chefredakteur und Regionalchef war: Christian Klose tritt einen neuen Führungsjob in der Funke Mediengruppe an. David Mache verlässt das Unternehmen.

Christian Klose wird zum 1. Mai 2020 neuer Stellvertreter des Chefredakteurs und Head of Digital der Braunschweiger Zeitung. Er folgt auf David Mache, der sich neuen beruflichen Herausforderungen außerhalb der Funke Mediengruppe stellen wird, heißt es bei dem Unternehmen.

Christian Klose (48) war vor seinem Wirken bei der Heilbronner Stimme von 2014 bis 2017 Chefredakteur der Nordsee-Zeitung in Bremerhaven. Gemeinsam mit Chefredakteur Armin Maus soll er nun die Transformation der Braunschweiger Zeitung ins digitale Zeitalter vorantreiben.

"Mit Christian Klose haben wir die Nachfolge optimal geregelt. Die Redaktion gewinnt einen hoch engagierten Kollegen hinzu, der tatkräftig mithelfen wird, unseren erfolgreichen Weg der Transformation im Projekt 'User First' fortzusetzen. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit ihm, denn seine Erfahrungen und seine kreativen Impulse werden wir alle zu nutzen wissen", sagt Armin Maus, Chefredakteur der Braunschweiger Zeitung.

Claas Schmedtje, Geschäftsführer des BZV Medienhauses, betont, dass Klose im Laufe der vergangenen Jahre eindrucksvoll bewiesen habe, dass er nicht nur ein exzellenter Journalist sei, sondern sich auch auf Change Management verstehe. Dass er neben seiner hauptberuflichen Tätigkeit ein gefragter Consultant sei, der mehrere Zeitungshäuser in Fragen der Digitalisierung berate, spreche für sich.

Schmedtje dankt Klose-Vorgänger David Mache "sehr herzlich für zwölf Jahre engagierte und erfolgreiche Arbeit als Assistent der Chefredaktion, als stellvertretender Chef vom Dienst, als Leitender Redakteur für Redaktionsmanagement, als Stellvertreter des Chefredakteurs und nicht zuletzt als Mitglied des Ombudsrates".

Sie möchten Konstruktives über die Medien und Corona, exklusive Storys und aktuelle Personalien lesen? Dann bestellen Sie bitte unseren kostenlosen kressexpress. Jetzt für den täglichen Newsletter anmelden.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.