Frank Dopheide gewinnt Führungskraft Philipp Reker für seine Agentur

29.04.2020
 

Philipp Reker wird für human unlimited, der Agentur von Frank Dopheide, einen neuen Außenposten in Kalifornien leiten. Was Dopheide mit Reker bewegen will.

Von Kalifornien aus wird Philipp Reker gemeinsam mit Frank Dopheide und dem Team von human unlimited nationale und internationale Kunden beraten.

Philipp Reker war bei Daimler, wirkte als Global Business Director bei DDB und hat für Mattel in Los Angeles als Vice President Culture & Transformation gearbeitet.

"Philipp blickt vom anderen Ende der Welt mit einer anderen Perspektive auf unsere Themen. Das macht unseren Blick größer. Die Unternehmen in Kalifornien sind Vorreiter und in vielen Bereichen gedanklich weiter. Das treibt uns. Und wir können nun guten Gewissens rund um die Uhr arbeiten. Das macht uns schneller. Unsere Mandanten und wir freuen uns sehr auf Philipp und das was wir gemeinsam bewegen", freut sich Frank Dopheide, Gründer von human unlimited und ehemaliger Verlagsgruppe Handelsblatt-Manager, auf den Neuzugang.

"Es geht es darum, Sinn zu stiften, um gemeinsam eine neue Zukunft zu gestalten. Nicht weil Menschen es müssen, sondern weil sie es wollen", erklärt Philipp Reker seine Aufgabe. 

Hintergrund: Human unlimited ist eine Agentur, die sich ganz auf das Thema Purpose zur Steigerung der Unternehmensperformance konzentriert. Das im Februar 2020 gestartete Unternehmen mit Sitz im Düsseldorfer Medienhafen hat Telekom Deutschland, unicredit, The Pioneer, Kienbaum und Bayero4 Leverkusen als Mandanten.  

Sie möchten Konstruktives über die Medien und Corona, exklusive Storys und aktuelle Personalien lesen? Dann bestellen Sie bitte unseren kostenlosen kressexpress. Jetzt für den täglichen Newsletter anmelden.

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.