Claudia Díaz und Nicolas Schwendemann werden ressourcenmangel-Topmanager

 

Die Agentur ressourcenmangel an der Panke in Berlin erweitert ihre Geschäftsführung: Claudia Díaz steigt in die Chefetage auf, Nicolas Schwendemann kommt neu an Bord.

Damit wächst die bisherige Geschäftsführung aus Jens Lange und Laura Schlotthauer zu einem Quartett an. Neuzugang Schwendemann, der als Kampagnenexperte gilt, verantwortet den Bereich Strategie und Kreation.

Er war zuletzt Leiter Öffentlichkeitsarbeit, Kampagnen und Wahlkämpfe der Partei Bündnis 90/Die Grünen. Zuvor stand er in Diensten der Agentur Ziemlich Beste Antworten. Die Agentur ressourcenmangel kennt er allerdings ebenfalls sehr gut: Bereits bis 20156 war er Leiter des Kampagenteams am Berliner Standort.

Von ihrer bisherigen Position als Standortleiterin Beratung, die sie seit Oktober vergangenen Jahres inne hat, wird Claudia Díaz in die Geschäftsführung befördert. Sie übernimmt den Aufgabenbereich Client Services. 

Gemeinsam mit Jens Lange und Laura Schlotthauer, die sich aktuell in Elternzeit befindet, werden Díaz und Schwendemann den mit rund 130 Mitarbeitern größten Standort der ressourcenmangel-Gruppe steuern. Schlotthauer soll im Herbst ihre Agenturarbeit wieder aufnehmen und dann gemeinsam mit Díaz die Client Services führen. Jens Lange ist weiterhin für die kaufmännische Leitung des Standorts verantwortlich.

Hintergrund: Die ressourcenmangel-Agenturgruppe betreut Unternehmen aus Industrie und Handel, Verbände sowie Bundes- und Landesministerien. Wichtige Kunden sind Das Erste, die KfW, die Bertelsmann Stiftung, Hannover Rück sowie das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie. Die inhabergeführte Agentur wurde 2004 gegründet und beschäftigt aktuell rund 250 Mitarbeiter in Berlin, Hamburg, Stuttgart, Dresden und Düsseldorf. Auf internationaler Ebene ist sie Partner von WPP.

Sie möchten Konstruktives über die Medien und Corona, exklusive Storys und aktuelle Personalien lesen? Dann bestellen Sie bitte unseren kostenlosen kressexpress. Jetzt für den täglichen Newsletter anmelden.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.