Christian Land kommt als Führungskraft bei Performance One an Bord

 

Den Wachstumskurs der auf Digital-Themen spezialisierten Agentur Performance One aus Mannheim soll Neuzugang Christian Land mit beflügeln: Er steigt als sogenannter Chief Experience Officer in die Chefetage ein.

Bei seinem neuen Arbeitgeber erweitert er das Performance-One-Führungsteam rund um Ulrich Leuthner (Chief Digital Officer), Steffen Pawlitzki (Chief Customer Officer) sowie rund um die Gründer und Vorstände Denis Lademann und Tobias Reinhardt. Als CXO soll Land die Bereiche Marke und Kommunikation verantworten, außerdem übernimmt er die Arbeit mit der Community und den Bereich Internal Relations.

Für seine neue Aufgaben bringt Christian Land vor allem Industrieerfahrungen mit. Er war 21 Jahre lang beim Energieversorger MVV Energie AG für die Themen Marke und Online-Kommunikation zuständig. Land verantwortete dort unter anderem das Rebranding und die digitalen Aktivitäen.

"Wir freuen uns sehr, dass wir mit Christian Land einen erfahrenen Manager in den Bereichen Marke und Kommunikation geholt haben, der über zwei Jahrezehnte erfolgreich in einem großen Unternehmen gearbeitet hat", sagt Denis Lademann. Er ist überzeugt, von Lands Knowhow zu profitieren.

Hintergrund: Performance One bündelt die Arbeiten der Digitalagentur Suchdialog, der Smart-Data-Unternehmensberatung Brain One sowie der Experience-Agentur Heart One sowie Touch One. Die Agenturen beschäftigen 95 Mitarbeiter in Mannheim.

Sie möchten Konstruktives über die Medien und Corona, exklusive Storys und aktuelle Personalien lesen? Dann bestellen Sie bitte unseren kostenlosen kressexpress. Jetzt für den täglichen Newsletter anmelden.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.