Job des Tages: ServusTV sucht einen Redakteur (m/w/d) für die Servus Nachrichten in Wals-Siezenheim

28.05.2020
 
 

Der Fernsehsender ServusTV möchte sich verstärken. Am Standort im österreichischen Wals-Siezenheim bei Salzburg wird nun ein Redakteur (m/w/d) für die Servus Nachrichten gesucht.

Auf der ausgeschriebenen Stelle wird man selbstständig Nachrichtenbeiträge erstellten. Dies beinhaltet die Recherche, das Texten, die Organisation von Gesprächspartnern, die Durchführung von Interviews und das Briefing von externen Produktionspartnern bis hin zur Fertigstellung der Beiträge im Schnitt.

Durch investigative Themenvorschläge und Recherchen wird man dabei aktiv an der inhaltlichen Gestaltung der Servus Nachrichten mitwirken. Dafür muss man das tagesaktuelle Geschehen in Österreich, Europa und der Welt auswerten, um stets auf dem neuesten Stand zu sein.

Job-Kandidaten sollten mehrjährige Erfahrung in einer Nachrichten-Redaktion, vorzugsweise in TV, Print oder Radio, mitbringen. Außerdem muss man über eine ausgebildete Sprechstimme verfügen, Live-Erfahrung vorweisen können sowie sicher vor der Kamera auftreten. Über das tagesaktuelle Geschehen in Österreich sowie in nationaler und internationaler Politik sollte man sehr gut Bescheid wissen.

Erwartet wird hohe Flexibilität und Spontanität, was etwa auch den Aufbruch zu einer Reise in einen Krisenherd über Nacht mit sich bringen kann. Ohnehin ist eine Bereitschaft zum weltweiten Reisen unerlässlich. Auch unter hohem Zeitdruck sollte man eigenständig arbeiten und sich besten selbst organisieren können.

Mehr Informationen zu diesem Job gibt es im Jobportal von newsroom.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.                            

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.