Job des Tages: Online-Redakteur (m/w/d) in Hannover gesucht

01.06.2020
 
 

Das if International Forum Design, ein der weltweit führenden unabhängigen Design-Institutionen, die unter anderem den If Design Award ausrichtet, möchte sich verstärken. In Hannover wird daher ein Online-Redakteur (m/w/d) gesucht.

Auf der Stelle wird man sich dafür stark machen, den if World Design Guide zur Top-Plattform für Design-Enthusiasten aus aller Welt zu maxchen. Konkret wird man redaktionelle Inhalte auf Englisch generieren sowie deren Erstellung koordinieren. Das betrifft Nachrichtenartikel, Interviews sowie Bild- und Multimedia-Inhalte.

Außerdem wird man den Website-Content strategisch planen sowie ständig optimieren. Dies umfasst die Suchmaschinen-Optimierung, das Monitoring und Reporting mit einschlägigen Analyse-Tools. Dabei erstellt man auch neue digitale und interaktive Inhalte wie Videos und animierte Grafiken - auch in Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern.

Für den Job muss man ein Studium - etwa in Journalismus, Marketing, Kommunikation oder Online-Marketing - erfolgreich abgeschlossen haben oder eine vergleichbare Ausbildung nachweisen können. Erwartet werden mindestens zwei Jahre Berufserfahrung. Mit der Content-Erstellung im Design-Bereich sowie mit SEO-Anforderungen sollte man sich gut auskennen.

Vorausgesetzt werden Spaß und Begeisterung für Design-Themen sowie Kreativität in der Umstzung. Wichtig ist, dass man ausgeprägt eigenverantwortlich, proaktiv und kollegial arbeitet. Sehr gute Englisch- und Deutsch-Kenntnisse sind Pflicht.

Mehr Informationen zu diesem Job gibt es im Jobportal von kress.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.                            

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.