KI-Experte für Dopheide-Agentur human unlimited: Christian Greb kommt an Bord

04.06.2020
 

human unlimited-Gründer Frank Dopheide verstärkt sein Team mit dem Psychologen und KI-Experten Christian Greb. Was sich Dopheide von Greb verspricht.

Christian Greb, Mitgründer der Precire Technologies, verlässt das KI-Unternehmen nach fast zehn Jahren und nimmt seine Arbeit in Düsseldorf direkt auf. Sein Schwerpunkt bei der auf Purpose spezialisierten Agentur human unlimited wird der Bereich "human behaviour" sein.

"Die neuartige Perspektive, der faszinierende Blickwinkel des gesamten Teams & die Dynamik begeistern mich", sagt Greb zu seiner Aufgabe. "Der Umgang mit Purpose ist sowohl kreativ als auch nachhaltig und ganzheitlich. Der Mensch als zentraler Baustein sinnhafter Entwicklung und in Einklang mit digitalen Ansätzen wird der Schlüssel zum Erfolg sein", so Greb weiter.

human unlimited-Gründer Frank Dopheide freut sich auf den Neuzugang: "Christian versteht, was Menschen tief in ihrem Innersten bewegt. Das ist der Kern von allem. Er weiß, welches Potential KI für die Entwicklung von Menschen und Organisationen hat, das ist die Zukunft. Wir empfangen ihn mit weit offenen Armen und haben gemeinsam viel vor."

Hintergrund: Die Kommunikationsagentur human unlimited ist seit Anfang Februar am Markt. In den ersten 100 Tagen hat die Agentur Unternehmen wie Unicredit, Telekom Deutschland, Kienbaum, The Pioneer und Bayer04 Leverkusen für sich gewonnen. 

Sie möchten exklusive Medienstorys, Jobkolumnen und aktuelle Top-Personalien lesen? Dann bestellen Sie bitte unseren kostenlosen kressexpress. Jetzt für den täglichen Newsletter anmelden.

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.