Die 10 besten Digitalagenturen für Medien 2020

 

Welche Dienstleister die wichtigsten deutschsprachigen Publisher nutzen. Ein exklusives Ranking von kress pro, dem Magazin für Führungskräfte in Medien.

Es hat sich mittlerweile herumgesprochen - das kress pro-Ranking der wichtigsten Digitaldienstleister. Im vierten Jahr in Folge liefert es eine in dieser Form einzigartige Marktübersicht, welche Agenturen und Softwareentwickler für die wichtigsten Publisher arbeiten. Es bietet einen breiten Überblick, welche Bedürfnisse es für Onlinemarken überhaupt gibt - und wer die entsprechende Dienstleistung erbringt.

Die Reichweite des Kundenstamms (gemessen in Visits) führt letztlich zur Platzierung des Anbieters. Es geht also darum, wie intensiv einzelne Features genutzt werden: Mal offensichtlich in Form einer App. Mal eher unauffällig im Hintergrund, zum Beispiel als Tool zur Aboverwaltung.

In diesem Jahr hat "kress pro" rund 150 Dienstleister recherchiert, aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, aus weiteren europäischen Ländern und den USA. So viele wie nie zuvor. Knapp zwei Drittel davon, 90 Unternehmen, wurden für die vorliegende Untersuchung ausgewählt. In der Königskategorie der Full-Service-Agenturen wurden alle 27 genannten Dienstleister berücksichtigt. Bei den Spezialagenturen haben wir Kategorien gebildet und 63 Anbieter nach Relevanz ausgewählt. Neben Konstanten der vergangenen Jahre sind zahlreiche neue Namen hinzugekommen. Vor allem bei den Spezialdienstleistern differenziert sich der Markt immer mehr aus, vom Paywall-Experten bis zum Entwickler von Push-Technologie.

Reichweitenstarke Websites wie Zeit Online beschäftigen nicht selten ein ganzes Dutzend an Dienstleistern. Und selbst die Online-Angebote der Ippen-Gruppe, die mit der Firmentochter Ippen Digital längst ein relevantes eigenes Programmier-Knowhow aufgebaut haben (und damit selbst als Dienstleister auftreten), lassen sich extern helfen.

In den Top-10 der besten Full-Service-Digitalagenturen (alphabetische Reihenfolge):

Edenspiekermann - Partner/Creative Director Christian Hanke

Evolver Group - Geschäftsführer Mathias Möckel, Torsten Gramannn

Factorial - Geschäftsführer Volkan Flörchinger, Stephan Maximilian Huber, Milan Matull

iApps Techonologies - CEO Marco Piu

Ippen Digital - Geschäftsführer Jan Ippen, Benjamin Marx

Jambit - Geschäftsführer Peter F. Fellinger, Markus Hartinger

mineus - Geschäftsführer Mirko Nedeljkovic

Prepublic - Geschäftsführer Jan Hölz

Tallence - Geschäftsführer Frank Moll, Martin Wagner

TBO - Geschäftsführer Ruslan Krohn

...

Sie möchten die genauen Platzierungen, Reichweiten und Kunden der Top-27-Full-Service-Agenturen und der Spezialdienstleister (12 Katagorien) erfahren und die komplette Analyse von Marcus Schuster zum Digital-Agenturenmarkt 2020 lesen, dann kaufen Sie bitte die aktuelle "kress pro"-Ausgabe 4/2020 in unserem Shop.

Ein kress pro-Abo können Sie in unserem Shop ebenfalls abschließen. Es bietet Ihnen unlimitierten Zugriff auf mehr als 200 Best-Cases aus Vertrieb, Vermarktung, Personal, Redaktion und Strategie und mehr als 50 Strategie-Gespräche mit den Top-Leadern der Branche. 40 Dossiers sind zudem im Abo inklusive.

 

Sie sind bereits Abonnent? Dann loggen Sie sich bitte unter Mein kress ein und lesen das aktuelle E-Paper.

kress pro - das Magazin für Führungskräfte in Medien - erscheint wie kress.de im Medienfachverlag Oberauer. Chefredakteur ist Markus Wiegand.

Sie möchten exklusive Medienstorys, Jobkolumnen und aktuelle Top-Personalien lesen? Dann bestellen Sie bitte unseren kostenlosen kressexpress. Jetzt für den täglichen Newsletter anmelden.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.