Job des Tages: Journalist/Online-Redakteur (m/w/d) in Berlin-Mitte gesucht

09.06.2020
 
 

Die Agentur Wegweiser, spezialisiert auf die Entwicklung von Kongress- und Medienprodukten, möchte sich verstärken. Daher wird in Berlin-Mitte ein Journalist/Online-Redakteur (m/w/d) gesucht.

 Angesprochen fühlen sollten sich Profis, die bereits mindestens ein Jahr Berufserfahrung im Bereich Medien, PR und Journalismus mitbringen, über eine gute und stilsichere Schreibe verfügen und sich für Management-Themen rund um die Digitalisierung begeistern können. Dann wird man beim Planen, Finden, Recherchieren und Umsetzen von Themen im Umfeld der Digitalpolitik sowie der Verwaltungsdigitalisierung zum Einsatz kommen.

Dafür wird man Texte schreiben und redigieren, Interviews führen, die Social-Media-Kanäle befeuern und perspektivisch gegebenfalls die Leitung eines Redaktionsteams sowie Chef-vom-Dienst-Aufgaben übernehmen. Die Kongress-Arbeit wird man aktiv unterstützen und die zugehörigen Publikationen weiterentwickeln. Auszeichnen kann man sich zudem in Vermarktungsfragen bei Partnern und Kunden.

Im Bewerbungsgespräch wird mit mit starker Kommunikationsfähigkeit sowie Leidenschaft für redaktionelles und konzeptionelles Arbeiten punkten. Wichtig ist ein gutes Gespür für Themen und die Fähigkeit, sich rasch auch in komplexe Zusammenhänge einarbeiten zu können. Neben den gängigen Office-Programmen sollte man auch CRM- und CMS-Anwendungen souverän beherrschen.

Mit Blick auf etwaige künftige Führungsaufgaben muss man darüber hin aus auch noch die Stärke besitzen, Menschen binden und begeistern zu können.

Mehr Informationen zu diesem Job gibt es im Jobportal von newsroom.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.                            

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.