Job des Tages: ZEW sucht einen Volontär (m/w/d) in Mannheim

10.07.2020
 
 

Das ZEW - Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung GmbH möchte sich im Service-Bereich Kommunikation verstärken. Zum 1. September wird daher in Mannheim ein Volontär (m/w/d) gesucht.

Bei dem Wirtschaftsforschungsinstitut, das zu den führenden in Europa zählt, wird man zum Ansprechpartner für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ausgebildet. Dafür wird man unter anderem Forschungsergebnisse im Hinblick auf deren Verwertbarkeit für die externe Kommunikation sichten. Daraus leitet man dann Impulse für Beiträge des ZEW in der Öffentlichkeit ab.

Außerdem wird man redaktionelle Inhalte verfassen, darunter Pressemitteilungen, Beiträge für die Homepage des ZEW sowie Social-Media-Posts. Auch bei der Erstellung von Audio- und Video-Content wird man mitwirken sowie öffentlichkeitswirksame Veranstaltungen mit organisieren und durchführen. Last but not least bringt man sich als Volontär auch bei Design-Thinking-Prozessen und Projekten zur Markenführung und zur Corporate-Design-Entwicklung ein.

Bewerber sollten ein Masterstudium der Geistes-, Sozial- oder Wirtschaftswissenschaften abgeschlossen haben und Erfahrungen in der Kommunikation nachweisen können. Alternativ hat man ein kommunikations- oder medienwirtschaftliches Studium absolviert und sich Kenntnisse in den Wirtschaftswissenschaften angeeignet. Den künftigen Arbeitgeber überzeugt man mit einschlägigen Praktika oder freier Mitarbeit im PR-Bereich und/oder dem Journalismus.

Erwartet wird eine hohe Affinität zur Online-Kommunikation, zudem natürlich ein guter und sicherer Schreibstil sowie perfekte Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Das ZEW freut sich auf Kandidaten, die sich durch agiles Denken, Teamfähigkeit, Freude an der selbstständigen Arbeit und ein zupackendes Wesen auszeichnen.

Mehr Informationen zu diesem Job gibt es im Jobportal von kress.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.                            

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.