Job des Tages: Leitung (m/w/d) für das Amt für Bürgerbeteiligung, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in Bamberg gesucht

20.07.2020
 
 

Die Universitätsstadt Bamberg, Oberzentrum im Regierungsbezirk Oberfranken, möchte sich kommunikativ verstärken. Daher wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Leiter (m/w/d) für das Amt für Bürgerbeteiligung, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gesucht.

Dort wird man die Geschicke des Hauses mit zehn Mitarbeitern steuern und sich vor allem um die Information der Medien und der Öffentlichkeit kümmern. Dafür wird man unter anderem Anfragen beantworten, Pressemitteilungen und Statements erfassen, Broschüren und Info-Material redigieren, Pressekonferenzen und Medientermine organisieren, Rundfunkinterviews durchführen und Fernsehteams bei ihrer Arbeit begleiten.

Außerdem ist geballte Expertise beim Beraten der städtischen Bereiche und Einrichtung auf dem Gebiet der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, bei der Bürgermbeiteiligung sowie bei der Weiterentwicklung und Betreuung des Internetauftritts und der Social-Media-Aktivitäten der Welterbestadt gefragt. Bei allen medialen Auftritten wird man den Oberbürgermeister und die Bürgermeister vorbereiten und beraten.

Für die Ausübung der Stelle sind ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit dem Schwerpunkt Kommunikationswissenschaften, PR, Journalismus oder eine vergleichbare mehrjährige Berufserfahrung bevorzugt in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in der öffentlichen Verwaltung oder als Redakteur in einem unabhängigen Medium unerlässlich. Mit Krisenmanagement und Krisenkommunikation sollte man Erfahrungen gesammelt haben.

Gefordert sind eine hohe und schnelle Auffassungsgabe für komplexe Sachverhalte sowie die Fähigkeit, auch unter Stress zügig, präzise und zielgruppengerecht zu schreiben. Mit den Belangen moderner Bürgerbeteiligung sollte man sich bestens auskennen. Auf Deutsch wie in Englisch muss man sich schriftlich und mündlich hervorragend ausdrücken können. Wichtig ist schließlich auch die Bereitschaft, Termine auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten wahrzunehmen.

Mehr Informationen zu diesem Job gibt es im Jobportal von newsroom.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.                            

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.