Job des Tages: Strategischer Content Marketing- und Social Media-Manager (w/m/d) in Essen gesucht

 

Die Neue Deutsche Schule Verlagsgesellschaft (NDS) der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft in Nordrhein-Westfalen möchte sich verstärken. In der Geschäftstelle in Essen wird ab sofort ein Strategischer Content Marketing- und Social Media-Manager (w/m/d) gesucht.

Auf der Stelle wird man das strategische Content Marketing der GEW NRW in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Fachabteilungen entwickeln. Die Schwerpunkte der Arbeit liegen dabei in den Bereichen Online und Social Media. Dafür wird man in enger Zusammenarbeit mit den Redaktionskollegen und der GEW NRW die verschiedenen Kanäle von der Konzeption bis zur Umsetzung der Inhalte betreuen.

Außerdem wird man die redaktionalle Betreuung und Weiterentwicklung der Social-Media-Kanäle sowie die Analyse und Erfolgsmessung von Social-Media- und Content-Marketing-Maßnahmen verantworten. Dabei gilt es auch, die entsprechenden Inhalte unter SEO-Gesichtspunkten zu optimieren. In allen Belangen wird man bildungs- und gewerkschaftspolitische Themen recherchieren, aufbereiten und journalistisch umsetzen.

Bewerber für die Stelle müssen über ein abgeschlossenes Studium der Kommunikations- und Medienwissenschaften oder ein Studium im Bereich Journalismus/Marketing verfügen. Alternativ gilt auch eine vergleichbare Ausbildung. Unerlässlich ist, dass man Spaß am Texten an den Tag legt, über ein sehr gutes mündliches wie schriftliches Sprachgefühl verfügt und souverän mit Text-Bild-Kombinationen umgeht.

Mit Typo3 oder einem anderen CMS sollte man vertraut sein; Social-Media-Plattformen muss man betreiben können. Zusätzlich wären Grundkenntnisse in SEO- und SEM-Strategien wichtig. Der Job erfordert auch gestalterischen Sachverstand. Daher sollte man sich bestenfalls auch mit Adobe CS auskennen.

Mehr Informationen zu diesem Job gibt es im Jobportal von kress.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.                            

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.