Von Springer zum Tagesspiegel: Ann Kathrin Hasenjäger wird Head of Brand Management

24.08.2020
 

Ulrike Teschke, Tagesspiegel-Geschäftsführerin, verstärkt das Vermarktungsteam. Mit Ann Kathrin Hasenjäger kommt eine Führungskraft von Axel Springer.

Ann Kathrin Hasenjäger (39) wirkt ab dem 1. September 2020 als Head of Brandmanagement beim Tagesspiegel. In dieser Funktion verantwortet sie die gesamten nationalen Sales- und Vermarktungsaktivitäten,

Zu Hasenjägers Hauptaufgaben wird das Entwickeln neuer Konzepte und Angebote gehören sowie ein starker Fokus auf der Kundenbetreuung liegen. Sie berichtet an Michael Zehentmeier, Verlagsleiter Vermarktung National beim Tagesspiegel.

Zur Person: Ann Kathrin Hasenjäger war zuletzt bei Axel Springer als Senior Marketing Managerin in der Regionalvermarktung tätig. Nach ihrem Diplom in Medienwirtschaft und Journalismus an der Fachhochschule Oldenburg/Ostfriesland/Wilhelmshaven arbeitete sie zunächst in der Online-Verkaufsförderung beim Braunschweiger Zeitungsverlag, bevor sie 5 Jahre bei der iq media marketing GmbH als Brand Managerin die nationale Vermarktung des Tagesspiegels mitgestaltete. 

"Wir freuen uns sehr, dass wir mit Ann Kathrin Hasenjäger eine ausgewiesene Sales- und Marketing-Expertin gewonnen haben, die mit dem Tagesspiegel bestens vertraut ist, um unsere Vermarkungskompetenz auf nationaler Ebene weiter auszubauen", sagt Ulrike Teschke, Tagesspiegel-Geschäftsführerin.

Sie möchten exklusive Medienstorys, Jobkolumnen und aktuelle Top-Personalien lesen? Dann bestellen Sie bitte unseren kostenlosen kressexpress. Jetzt für den täglichen Newsletter anmelden.

 

 

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.