Job des Tages: Redakteur für den Videobereich (m/w/d) in Berlin-Mitte gesucht

31.08.2020
 
 

Die Nachrichtenmanufaktur, ein großes Redaktionsbüro, das unter anderem den Internetauftritt von ntv.de erstellt, möchte sich verstärken. In Berlin-Mitte wird ab sofort ein Redakteur für den Videobereich (m/w/d) gesucht.

Auf der Stelle wird man die wichtigsten TV-Beiträge auf der Website und in den Apps auswählen, positionieren und gewichten. Dafür bereitet man selbst TV-Beiträge sowie TV-Interviews redaktionell auf und stößt relevante Videothemen an.

Zu den Alltagsaufgaben gehört auch das Sichten von Mazen sowie das Beobachten des ntv-Programms und das Monitoring der Clickzahlen. Zusätzlich schreibt man Headlines, Teaser und Zusammenfassungen. In allen Belangen stimmt man sich eng mit den Ressorts der Redaktion und dem Chef vom Dienst ab.

Die Nachrichtenmanufaktur freut sich über Bewerber, die mit einer guten Allgemeinbildung sowie Interesse am aktuellen Geschehen - von Politik bis Unterhaltung - glänzen. Dabei sollte man sich durch ein gutes Gespür für Texte und Sprache, eine schnelle Auffassungsgabe sowie die Fähigkeit zum eigenständigen Arbeiten hervortun.

Soziale Kompetenz und Humor sind wichtige Schlüsselqualifikationen. Außerdem sollte man das Talent besitzen, auch in angespannten Situationen stets den Überblick zu behalten. Die Bereitschaft zu Schicht- und Wochenend-Diensten wird vorausgesetzt.

Mehr Informationen zu diesem Top-Job gibt es im Jobportal von newsroom.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.                            

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.