Funke holt Digital-Führungskraft Michael Krechting von NOZ Medien

08.09.2020
 

Michael Krechting übernimmt künftig die Leitung der redaktionellen Entwicklung von Funke NRW und er wird als Stellvertreter von Anne Krum zusätzlich Mitglied des Online-Führungsteams. Was sich Funke-Medien-NRW-Chef Thomas Kloß von Michael Krechting verspricht.

"Michael Krechting ist nicht nur ein erfahrener Journalist, sondern auch ein ausgewiesener Experte auf dem Feld der digitalen Transformation. Er vereint damit alle wichtigen Eigenschaften und ist bestens geeignet, um unsere erfolgreiche Digitalabo-Strategie in Nordrhein-Westfalen weiter konsequent auszubauen", sagt Thomas Kloß, Geschäftsführer Funke Medien NRW. 

Funke Medien NRW richtet sein Digital-Angebot seit gut einem Jahr konsequent auf Zielgruppen und Wunschthemen der Leser aus, "um die allmähliche Abkehr von der Kostenloskultur im Netz aktiv zu begleiten". Seitdem habe sich die Abo-Zuwachsrate für die Online-Inhalte auf den Nachrichtenseiten um 300 Prozent gesteigert. Größter Treiber seien dabei lokale und regionale Nachrichten gewesen, was eine Auszeichnung für die tägliche, gute Arbeit der Lokalredaktionen sei. In der nächsten Stufe will Funke NRW bei seinen Markenportalen (waz.de / nrz.de / wp.de / wr.de)  noch stärker auf das Abo-Modell setzen. Die Preisstruktur wurde im August dieses Jahres angepasst, die Werbeausspielung für Digital-Abonnenten um 70 Prozent reduziert.

Michael Krechting übernimmt zukünftig die Leitung der redaktionellen Entwicklung von Funke NRW und wird als Stellvertreter von Anne Krum zusätzlich Mitglied des Online-Führungsteams. Er startet spätestens im Januar 2021 bei Funke.

Zur Person: Krechting war zuletzt Gesamtleiter der Digital-Redaktion der Neuen Osnabrücker Zeitung (NOZ) und Leiter der Zentralredaktion Digital NOZ / mh:n Medien. Davor war er u. a. Geschäftsführer der ev1.tv GmbH, Innovationsmanager bei der Neuen Osnabrücker Zeitung, Leiter der Digital-Redaktion des Kölner Stadt-Anzeiger, Leitender Redakteur Digitales und Portalmanager sowie ehemals Politikredakteur bei der NOZ.

Sie möchten exklusive Medienstorys, Jobkolumnen und aktuelle Top-Personalien lesen? Dann bestellen Sie bitte unseren kostenlosen kressexpress. Jetzt für den täglichen Newsletter anmelden.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.