Welche Akzente Wolfgang Melcher in der Motor-Presse-Hearst-Geschäftsführung setzen soll

 

Fit für Veränderungen ist mal wieder Wolfgang Melcher: Der 51-Jährige tritt zum 1. Oktober seinen neuen Job als Geschäftsführer der Motor Presse Hearst GmbH & Co. KG Verlagsgesellschaft an. Dort soll er seine einschlägige Expertise spielen lassen und Muskeln zeigen.

Innerhalb der MPH-Geschäftsführung wird Melcher den neu strukturierten Bereich Sport und Lifestyle übernehmen. Der wirkt wie maßgeschneidert für ihn. Immerhin ist er langjähriger Publisher der Marken "Men's Health", "Women's Health", "Soul Sister" und "Runner's World". Zuvor war er lange "Men's Health"-Chefredakteur.

Künftig sollen bei MPH die Bereiche Sport und Lifestyle enger verzahnt werden. Melcher wird in diesem Zuge zusätzlich auch Mitglied der Geschäftsleitung bei der Motor Presse Stuttgart.

Unterstützung in seinem neuen Wirkungskreis erhält er von Barbara Groscurth. Die 43-Jährige wird neue Publisherin für den Bereich Sport. Bislang leitete sie die Abteilung Lizenzen und Syndikationen. Künftig ist sie für die Medienmarken "Mountainbike", "Roadbike", "Karl", "Elektrobike", "Outdoor", "Klettern", "Cavallo" und das "ADAC Reisemagazin" zuständig.

"Vom Zusammenschluss unserer zuvor getrennten Bereiche Sport und Lifestyle erwarten wir eine Stärkung beider Themenwelten", sagt Jörg Mannsperger, Geschäftsführer der Motor Presse Stuttgart zu der Top-Personalie Melcher.

Der bisherige Publisher für den Bereich Sport, Markus, Gries, wird das Medienhaus verlassen - "auf eigenen Wunsch", heißt es in Stuttgart, wo ihm Mannsperger "herzlich für seine erfolgreiche Arbeit im Bereich Sport" dankt.

Hintergrund: Wolfgang Melcher studierte Diplom-Journalistik an der LMU in München und absolviert parallel eine Ausbildung an der ortsansässigen Deutschen Journalistenschule. Seine erste Redakteursstelle trat er bei Burdas "Freundin" an. 1997 wechselte er zur Zeitschrift "Men’s Health", wo er 2004 Chefredakteur wurde. Seitdem bekommt er stetig Management-Aufgaben in Stuttgart zugeteilt.

Sie möchten exklusive Medienstorys, Jobkolumnen und aktuelle Top-Personalien lesen? Dann bestellen Sie bitte unseren kostenlosen kressexpress. Jetzt für den täglichen Newsletter anmelden.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.