Job des Tages: Der Westen sucht einen Verantwortlichen Redakteur Sport (m/w/d) in Essen

10.09.2020
 
 

Das reichweitenstarke Newsportal Der Westen aus der Funke Mediengruppe möchte sich verstärken. Ab sofort wird in Essen ein Verantwortlicher Redakteur Sport (m/w/d) gesucht.

Die Aufgaben der spannenden Stelle umfassen die fachliche Leitung des Sportteams und der Sport-Berichterstattung für alle Newsportale. Dies bedeutet im Kern die Produktion und Optimierung von reichweitenorientierten Sport-Inhalten am Newsdesk.

Dafür wird man die Content-Strategie des Hauses auf Basis von digitalen Kennzahlen weiterentwickeln und praktisch umsetzen sowie an strategischen Projekten zur Optimierung der Portale mitwirken. Außer Haus baut man ein Kontaktnetz zu Vereinen und zur Fanszene vor Ort auf.

Bewerben können sich Profis mit mehrjähriger Erfahrung in einer Digitalredaktion, die bereits ein reichweitengetriebenes Online-Angebot gesteuert haben. KPI-orientiertes Arbeiten muss man gewohnt sein. Zudem sind tiefgreifende Kenntnisse in redaktionellem SEO sowie in der leserorientierten Themenplanung unerlässlich.

Funke freut sich auf Job-Kandidaten, die mit einem breiten Wissen über die Bundesliga sowie einem hohen Interesse an der Fan-Perspektive auftrumpfen. Leidenschaft für den Boulevard-Journalismus sowie eine sichere Hand bei starken Überschriften sind Pflicht. Zum Einsatz im Schichtdienst und am Wochenende muss man bereit sein.

Mehr Informationen zu diesem Top-Job gibt es im Jobportal von kress.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.                            

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.