xxx Aufrufe

Stopp an der richtigen Stelle

Das Zitat auf der Außenwerbung von Continental beginnt eigentlich positiv, hier gut lesbar fett gedruckt. Doch der Rest der Aussagen von US-Präsident Donald Trump ist vernichtend – zum Beispiel hinsichtlich der Mauer an der Grenze zu Mexiko. Übrigens der längste Grenzwall der Welt. Der Autoreifenhersteller will damit verdeutlichen, dass Entwicklung und Fortschritt wichtig sind, aber eben auch an der richtigen Stelle gestoppt werden müssen, um keinen Schaden durch einen Unfall zu verursachen. Das provokante Konzept stammt von der Agentur Rai aus São Paulo.

05.10.2020
Sponsor:
Continental
Agentur:
Rai, São Paulo, Brasilien
Wann und wo:
05.10.2020, Ads of the World
Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.