xxx Aufrufe

Der eine schläft, der andere stirbt

Ein Thema, zwei Perspektiven, wie sie unterschiedlicher nicht sein können: Seit 2016 besteht das Friedensabkommen zwischen der kolumbianischen Regierung und der FARC. Dennoch ist das Land nicht zur Ruhe gekommen. Amnesty International kritisiert mit dieser Kampagne, wie gefährlich der Staat für Menschenrechtsaktivisten ist. Manche zahlen ihren Einsatz für den Frieden mit dem Leben, während andere auf dem Sessel der Macht einschlafen. Diese krasse Gegenüberstellung hat die Agentur VMLY&R Colombia aus Bogotá entworfen.

17.12.2020
Sponsor:
Amnesty International
Agentur:
VMLY&R Colombia, Bogotá, Kolumbien
Wann und wo:
18.12.2020, Ads of the World
Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.