Timo Lokoschat übernimmt bei Bild die Gesamtverantwortung Digital - Daniel Mussinghoff steigt auf

17.12.2020
 

Bild-Chefredakteur Julian Reichelt schwärmt von seinen Bildplus-Erfolgen: Timo Lokoschat ist als Stellvertretender Chefredakteur ab sofort in der Chefredaktion für das gesamte digitale Angebot von Bild verantwortlich. Er folgt auf Daniel Böcking. Daniel Mussinghoff wird befördert.

Timo Lokoschat (41) ist bislang Stellvertretender Chefredakteur von Bild und als Director Premium insbesondere mit der Weiterentwicklung des digitalen Bezahlangebotes Bildplus betraut. Als Stellvertretender Chefredakteur steuert er in der Chefredaktion  das gesamte digitale Bild-Angebot. Er folgt in dieser Aufgabe auf Daniel Böcking (43), bislang Stellvertreter des Bild Chefredakteurs für Digital. Zum neuen Director Premium steigt Daniel Mussinghoff (37) auf, bisher Stellvertretender Director Premium.

Zur Person: Timo Lokoschat ist seit 2018 bei Bild, seit 2019 als Stellvertretender Chefredakteur. 2020 wurde er in dieser Funktion zusätzlich Director Premium für das digitale Bezahlangebot BILDplus mit inzwischen über einer halben Million Abonnenten (501.381, IVW Paid Content 11/2020). Der Absolvent der Deutschen Journalistenschule in München studierte Politik und Geschichte und war ab 2005 erst Leitender Redakteur, später stellvertretender Chefredakteur der Münchner Abendzeitung. 2016 ging Timo Lokoschat als Leitender Redakteur zum Spiegel, zuletzt verantwortete er als Redaktionsleiter die digitale Abendzeitung Spiegel Daily.

Was sich Julian Reichelt, Chefredakteur und Sprecher der Geschäftsführung Bild, von Lokoschat künftig erwartet: "Timo Lokoschat hat mit seinem Team den großartigen Erfolg von Bildplus weiter ausgebaut, das mit inzwischen über 500.000 Abonnenten zu den weltweit erfolgreichsten digitalen Bezahlangeboten gehört. Als Stellvertretender Chefredakteur für Digital wird er nun unser gesamtes digitales Angebot im redaktionellen Zusammenspiel von Online, Mobile, Bild Live und der gedruckten Zeitung konsequent nutzerorientiert weiterentwickeln."

Sie möchten exklusive Medienstorys, Jobkolumnen und aktuelle Top-Personalien lesen? Dann bestellen Sie bitte unseren kostenlosen kressexpress. Jetzt für den täglichen Newsletter anmelden.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.