Auf eigenen Füßen stehen: Digital-Führungskraft Sascha Pallenberg macht bei Daimler Schluss

23.12.2020
 
 

Nach rund vier Jahren hört Daimler-Digitalo Sascha Pallenberg bei dem Autobauer auf. Wie er sich bei Linkedin verabschiedet. Der PR Report berichtet.

"Es war ein riesiges Privileg, für dieses Unternehmen arbeiten zu dürfen. Nach 4 aufregenden Jahren möchte ich aber wieder auf eigenen Füßen stehen! Ab 2021 wird der Daimler zwar weiterhin in meinem Herzen, ich aber nicht mehr Teil des Konzerns sein", so Sascha Pallenberg via LinkedIn.

Zur Person: Sascha Pallenberg, renommierter Tech-Blogger und Gründer von "Mobile Geeks", war im Februar 2017 in die Daimler-Kommunikation gewechselt. Zunächst trug er den Titel "Head of Digital Content", seit April 2018 "Head of Digital Transformation".

Weiter schrieb Pallenberg bei Linkedin: "Ich möchte mich vor allen Dingen bei meinen Kolleginnen und Kollegen bedanken, denn die waren es, die mich jeden Tag inspiriert und es verdient haben, dass sich jemand in den verrückten sozialen Netzwerken schützend vor sie stellt! Wandel fängt mit einem Mindset wie ein Fallschirm an ... ist der nicht geöffnet, funktioniert er nicht!"

Hintergrund: Der PR Report erscheint wie kress.de im Medienfachverlag Oberauer. Chefredakteur ist Daniel Neuen.

Sie möchten exklusive Medienstorys, Jobkolumnen und aktuelle Top-Personalien lesen? Dann bestellen Sie bitte unseren kostenlosen kressexpress. Jetzt für den täglichen Newsletter anmelden.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.