Neue Führungsaufgabe: Christian Lindner geht bei der Nordsee-Zeitung an Bord

29.12.2020
 

Christoph Linne, Chefredakteur der Nordsee-Zeitung, freut sich auf einen "Vollblut-Journalisten": Christian Lindner wird Chefreporter Digital bei dem Medienhaus im Bremerhaven. Was Lindner genau macht - und was er zu seinem neuen Job sagt.

Christian Lindner (61) arbeitet ab Januar 2021 als Chefreporter Digital für die Nordse-Zeitung. Der erfahrene Journalist wird vor allem für dessen Web-Portal Nord24 und das Digital-Magazin Nord|Erlesen berichten.

Zur Person: Lindner war als Chefredakteur der Rhein-Zeitung (Koblenz/Mainz) einer der Wegbereiter für den gezielten Einsatz von Social Media im regionalen Journalismus sowie für die Etablierung von Paid-Content-Strategien bei regionalen Medienhäusern. Zudem arbeitete er als Stv. Chefredakteur bei Bild am Sonntag sowie als Berater für die Digitalisierung von Medienhäusern.

Zu seiner neuen Aufgabe twitterte Christian Lindner: "Moin. Recherchieren und schreiben: Es gibt wenig Schöneres. Und dann noch im Norden!"

Christoph Linne, Chefredakteur der Nordsee-Zeitung und ihrer digitalen Portale, freut sich, "mit Christian Lindner einen Vollblut-Journalisten sowie einen anerkannten Entwickler des digitalen Journalismus für unser innovatives Medienhaus gewonnen zu haben".

Sie möchten exklusive Medienstorys, Jobkolumnen und aktuelle Top-Personalien lesen? Dann bestellen Sie bitte unseren kostenlosen kressexpress. Jetzt für den täglichen Newsletter anmelden.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.