Job(s) des Tages: Weser-Kurier sucht Volontäre (m/w/d) in Bremen

05.01.2021
 
 

Die Bremer Tageszeitung AG, die die reichweitenstarke Tageszeitung Weser-Kurier herausgibt, möchte vielversprechende Talente ausbilden. Zum 1. Juni sowie zum 1. September werden in Bremen daher gleich mehrere Volontäre (m/w/d) für die Redaktion gesucht.

Das zukunftsorientiere Medienhaus setzt konsequent auf crossmediale Berichterstattung - und zwar thematisch auf alles, was die Menschen in der Region bewegt. Mit einem Volontariat beim Weser-Kurier schult man sich daher professionell im Print- wie auch im Online-Journalismus. Die Ausbildungszeit ist auf 24 Monate ausgelegt.

Dabei wird man von erfahrenen Volo-Betreuern und Ressortleitungen auf den relevanten Schritten begleitet. Konkret lernt man, professionell Nachrichten, Reportagen, Porträts, Kommentare und Essays zu schreiben. Dabei wird man im Recherchieren, Interview-Führen, Schreiben, Redigieren und Produzieren geschult.

Aufgebaut ist das Volontariat durch viel Praxisarbeit, begleitende Workshops sowie einen Monat an der Akademie für Publizistik sowie einen weiteren Monat im verlagseigenen Büro in Berlin. Außerdem wird man viel Zeit in Lokal- und Regionalredaktionen verbringen, um den Beruf von der Pike auf zu lernen. Jenseits des Tagesgeschäfts wird man eigenverantwortlich ein Online-Projekt eigener Wahl umsetzen.

Bewerber müssen eine Schulausbildung oder ein Studium abgeschlossen haben sowie über erste journalistische Erfahrungen verfügen. Gewünscht werden kritische Köpfe, die Spaß daran haben, mit vielen Ideen und vor allem mit guten Texten aktiv an den crossmedialen journalistischen Produkten des Hauses mitzuarbeiten. Dabei sollte man Freude daran haben, sich auf die Menschen in Bremen und in der Region sowie auf deren Geschichten einzulassen.

Mehr Informationen zu diesem Top-Job gibt es im Jobportal von kress.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.                            

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.