Gespür für das Richtige: Verleger Wolfram Hitzeroth ist tot

07.01.2021
 

Die Hitzeroth Druck + Medien trauert um ihren Verleger und Herausgeber Wolfram Hitzeroth, der nach kurzer Krankheit am Montagmorgen im Alter von 88 Jahren verstorben sei. Hitzeroth war sechs Jahrzehnte Verleger und Herausgeber des Marburger Traditionsverlages mit seiner mehr als 150-jährigen Geschichte.

"Mut, Zielstrebigkeit und eigene Wege gehen - das hat Herrn Hitzeroth ausgezeichnet, so dass er bis zu seinem Tode nachhaltig wesentliche Grundlagen für den Erfolg der Oberhessischen Presse und der Tochterfirmen gelegt hat", heißt es beim Verlag.

"Wir alle sind tief bestürzt und sehr traurig, dass unser Verleger und Herausgeber, Wolfram Hitzeroth, aus unserer Mitte gerissen wurde. Seine liebenswerte Art, seine Hilfsbereitschaft und sein Gespür für das Richtige werden uns sehr fehlen. Er war ein Vorbild und eine Inspiration zugleich. Wir werden HerrnHitzeroth für alle Zeiten ein ehrendes Andenken bewahren. Unsere Gedanken, unser Mitgefühl und unser aufrichtiges Beileid gelten seiner Familie, der wir in dieser schweren Zeit viel Kraft wünschen", so Ileri Meier, Geschäftsführerin der Hitzeroth Druck + Medien.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.