Der bisherige Datenchef der Süddeutschen Zeitung: Christian Endt wechselt zu Zeit Online

15.01.2021
 

"Noch nie haben sich unser Leserinnen und Leser so stark für aktuelle Daten und deren Einordnung interessiert wie in den Zeiten von Corona", sagt Zeit-Online-Chefredakteur Jochen Wegner. Er verstärkt sein Interaktiv-Team mit Christian Endt. Der preisgekrönte Datenjournalist kommt von der SZ.

Christian Endt (32) wechselt als Senior Data Journalist ins Team Interaktiv von Zeit Online und wird dort für datengestützte Recherchen und Analysen zuständig sein. Bisher leitet Endt das Daten-Team bei der Süddeutschen Zeitung.

Zur Person: Der studierte Mathematiker und Physiker, Christian Endt, begann 2015 als Volontär bei der Süddeutschen Zeitung. Seit 2017 arbeitete er dort als Redakteur für Daten- und Grafikprojekte und übernahm im September 2020 die Leitung des Daten-Teams. 2020 gewann er den Reporterpreis für ein datenbasiertes Erklärstück zur Klimakrise. Er war zudem für den Nannen-Preis und den Grimme Online Award nominiert.

"Wir freuen uns sehr, dass wir mit Christian Endt einen weiteren herausragenden Kollegen für unser Interaktiv-Team gewinnen konnten", so Zeit Online-Chefredakteur Jochen Wegner. Für Interaktiv-Teamleiter Julius Tröger ist Christian Endt "mit seiner Expertise als politischer Datenjournalist die perfekte Ergänzung". Ein besserer Zeitpunkt als das Superwahljahr 2021 sei nicht denkbar.

Hintergrund: Das Interaktiv-Team von Zeit Online unter der Leitung von Julius Tröger besteht aus Journalisten, Designern und Entwicklern und wurde in den vergangenen Jahren vielfach ausgezeichnet. Es veröffentlicht regelmäßig aufwendige Datenprojekte wie "Darüber spricht der Bundestag" oder "Die Millionen, die gingen". Derzeit betreut es zentral die Sammlung und Visualisierung aktueller Daten zur Corona-Pandemie.

Sie möchten exklusive Medienstorys, Jobkolumnen und aktuelle Top-Personalien lesen? Dann bestellen Sie bitte unseren kostenlosen kressexpress. Jetzt für den täglichen Newsletter anmelden.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.