Michael Reuter kehrt als Führungskraft zu Studio Gong zurück

 

Michael Reuter steigt ins Topmanagement von Studio Gong ein. Der Radioprofi kommt als Leiter Produkt und Partnermanagement in Nürnberg an Bord. Die Gruppe kennt er von früher gut.

Bei Studio Gong rückt Reuter auf die frühere Stelle von Andreas Lang, der im Dezember zum Geschäftsführer aufgestiegen war.

Michael Reuter hatte seine Karriere nach einem Abschluss als Diplom-Betriebswirt in München bei Radio Gong 96,3 begonnen. Dort war er Verkaufsleiter. In den vergangenen 20 Jahren stand er dann allerdings in RMS-Diensten in Hamburg - zuletzt als Leiter für Produkt- und Inventarmanagement. Er kommt also mit viel Sender- und Vermarkter-Insiderwissen zurück nach Bayern.

Bei Studio Gong soll sich Reuter um die Umsetzung der Unternehmensaktivitäten im Vermarktunsbereich, um die Förderung des Vertriebs sowie die Gestaltung und Entwicklung des Portfolios an Online-Audio- und Broadcast-Angeboten kümmern.

"Mit Michael Reuter ist es uns gelungen einen erfahrenen Kollegen an Bord zu holen. Er verfügt über ein großes Wissen an Media Know-how und Branchenerfahrung im Hörfunk. Damit bringt er genau die Kompetenzen mit, um unser Portfolio von über 100 Broadcastsendern zu betreuen, neue Impulse zu setzen und Chancen zu ergreifen, um in diesen schwierigen Zeiten dem Markt optimale Audio-Lösungen zu bieten", sagt Geschäftsführer Andreas Lang.

Hintergrund: Die Studio Gong GmbH & Co. Studiobetriebs KG wurde im Jahr 1983 als Tochter des Gong-Verlags (Sebaldusgruppe) gegründet. Studio Gong in den zwei Geschäftsbereichen Beteiligungen und Vermarktung tätig. In der Vermarktung tritt das Haus als nationaler Vermarkter besonders von Hörfunkangeboten auf und bietet einen umfassenden Media-Service an. Als landesweiter Vermarkter von Hörfunkangeboten (Bayern Funkpakete, Ostseewelle Hit-Radio Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Hit-Kombi, Sachsen Funkpaket und Hitradio RTL Sachsen) gehört Studio Gong zu den führenden Hörfunkvermarktern in Deutschland. Aktuell führt Studio Gong national 18 Kombis und über 100 Einzelsender im Portfolio.

Sie möchten exklusive Medienstorys, Jobkolumnen und aktuelle Top-Personalien lesen? Dann bestellen Sie bitte unseren kostenlosen kressexpress. Jetzt für den täglichen Newsletter anmelden.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.