Filmnachwuchs mit 12

Zunächst kommt diese Übergabeszene in einem Diner völlig normal daher – technisch gut gemacht, das Schauspiel tadellos. Aber hinter der Kamera, in der Regie, im Schnitt und bei Kostüm und Maske stecken ganz junge Nachwuchstalente der Filmbranche. Der Spot ist nämlich von der London Screen Academy und gibt einen Einblick hinter die Kulissen. Dabei setzt sie neben Talentförderung auf Diversity. Die Idee und Umsetzung für den Film im Film verantworten Stink Studios und Stink Films.

24.02.2021
Sponsor:
London Screen Academy
Produkt:
Nachwuchsförderung
Produktion:
Stink Studios, Stink Films
Wann und wo:
23.02.2021, YouTube
Regisseur:
Femi Ladi
Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.