Jobs des Tages: Boyens Medien sucht Volontäre (m/w/d) in Heide

26.02.2021
 
 

Das Familienunternehmen Boyens Medien, das unter anderem die Dithmarscher Landeszeitung herausgibt, möchte vielversprechende Talente ausbilden. Ab sofort werden in Heide gleich mehrere neue Volontäre (m/w/d) gesucht.

Während der Ausbildungszeit im kollegialen Team lernt man das Redakteurshandwerk von der Pike auf: Es geht mit den berühmten W-Fragen los und führt über die ersten selbst recherchierten Artikel hin zu den verschiedenen Stilformen für Online und Print - etwa zur großen Reportage, zum Interview oder zum Kommentar.

Außerdem wird man in Fotografie, Videotechnik und dem Schneiden unterrichtet, so dass man nach Ende des Volontariats souverän crossmedial arbeiten kann. So ergibt sich unterm Strich ein guter Einstieg in einen herausfordernden, aber unglaublich vielseitigen Beruf.

Bewerber müssen ein Abitur und ein abgeschlossenes Studium nachweisen können. Unerlässlich sind eine gute Allgemeinbildung vor allem in den Bereichen Politik und Geschichte sowie gute Noten in Deutsch. Kommunikations- und Konfliktfähigkeit wird erwartet, ebenso Kontaktbereitschaft, Belastbarkeit und Selbstsicherheit.

Man darf sich auf ein Arbeitsumfeld freuen, dass von einem freundlichen Klima geprägt ist. Es wird viele Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten geben. Die Arbeit bei Boyens Medien wird dabei zeitintensiv werden. Auf Bereitschafts- und Wochenenddienste, die natürlich vergütet werden, sollte man sich einstellen.

Mehr Informationen zu diesem Top-Job gibt es im Jobportal von kress.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.                            

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.