Job des Tages: Stiftung Warentest sucht einen Journalistischen Leiter (m/w/d) in Berlin

04.03.2021
 
 

Die führende Verbraucherschutzorganisation Stiftung Warentest möchte sich redaktionell verstärken. In Berlin wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Journalistischer Leiter (m/w/d) Print und Online gesucht.

Bei der unbefristeten und außertariflich vergüteten Stelle darf man sich auf eine extrem sinnstiftende Tätigkeit mit gesellschaftlicher Relevanz freuen - und das bei einer der stärksten Marken des Landes. Das Arbeitsklima im Hause ist vertrauensvoll und freundlich. Es gibt viele Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung sowie ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Mitgestaltung. Eine ausgewogene Work-Life-Balance der Mitarbeiter ist der Stiftung wichtig.

Zum Einsatz kommen wird man im Team Ernährung, Kosmetik und Gesundheit, das man in enger Kooperation mit der wissenschaftlichen Leiterin führen wird. Im Tagesgeschäft entwickelt man Themenideen und plant Tests sowie Reports und unterstützt die Redakteure bei der Konzeption und Umsetzung von Artikeln. Zu den Aufgaben gehört auch, das Redigieren von Texten und das Betreuen von Fremdautoren-Beiträgen. Die Stiftung Warentest wird man zudem in der Öffentlichkeit und in den Medien vertreten.

Bewerber müssen sich für Nutzwertjournalismus begeistern und können auf einschlägige Erfahrungen in diesem Bereich sowie auf eine solide journalistische Vorbildung zurückgreifen. Dabei sollte man Freude daran haben, ein Team engagierter Kollegen zu führen und mit ihnen auch komplexe Sachverhalte verständlich und anschaulich aufzubereiten. Der Arbeitgeber freut sich auf Job-Kandidaten, die organisationsstark sind und souverän auftreten.

Mehr Informationen zu diesem Top-Job gibt es im Jobportal von kress.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.                            

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.