Job des Tages: Volkswagen Stiftung sucht einen Social Media Manager (m/w/d) in Hannover

16.03.2021
 
 

Die Volkswagen Stiftung, die sich in der Forderung von Wissenschaft und Technik in Forschung und Lehre engagiert, möchte sich kommunikativ verstärken. In Hannover soll schnellstmöglich die Stelle eines Social Media Managers (m/w/d) besetzt werden.

Zum Einsatz kommen wird man im achtköpfigen Stabsreferat Kommunikation. Dort wird man die Redaktion, Konzeption und Steuerung sowie das Reporting und Marketing für die aktuellen Social-Media-Kanäle des Hauses auf Twitter, Facebook und YouTube übernehmen. Dabei soll das Portfolio auch strategisch erweitert werden - etwa in Richtung Instagram und LinkedIn.

Konkret geht es um den Community-Aufbau und die -Betreuung. Multiplikatoren müssen mit Influencern in Wissenschaft, Politik und den Fachmedien vernetzt werden. Dafür wird man eine zielgruppen- und kanalgerechte Content-Produktion in den Kategorien Text, Bild, Grafik und Video übernehmen. In allen Belangen kooperiert man mit und berät man interne und externe Schnittstellen.

Bewerber müssen ein abgeschlossenes Hochschulstudium, etwa der Journalistik oder der Kommunikations- und Medienwissenschaften, nachweisen sowie mindestens drei Jahre lang im Bereich Social Media Management, idealerweise bereits in der Wissenschaftskommunikation, gearbeitet haben. Praxiserfahrung muss man durch geeignete Texte, Fotografien oder Videoproduktionen belegen können.

Die Volkswagen Stiftung freut sich auf Bewerber, die sich durch sehr hohe fachliche, analytische und konzeptionelle Kompetenz sowie durch ihr Talent für die Vermittlung anspruchsvoller wissenschaftlicher Inhalte hervortun. Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind Pflicht.

Mehr Informationen zu diesem Top-Job gibt es im Jobportal von kress.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.                            

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.