Job des Tages: Technischer Journalist und Teamleiter Unternehmens- und Online-Kommunikation (m/w/d) in Lauffen am Neckar gesucht

23.03.2021
 
 

Kommunikativ an den richtigen Reglern drehen: Das 3500-Mitarbeiter-Industrieunternehmen Schunk, spezialisiert auf Greifsysteme und Spanntechnik, stockt auf. Am Hauptsitz in Lauffen am Neckar wird aktuell ein Technischer Journalist und Teamleiter Unternehmens- und Online-Kommunikation (m/w/d) mit operativem Schwerpunkt gesucht.

Als zentrales Mitglied in der Abteilung Marketing Kommunikation wird man sich mit aller Kraft dafür einsetzen, Schunk einen starken Auftritt in Deutschland und weltweit zu sichern. Dafür engagiert man sich in digitalen und analogen Medien, auf Events und im direkten Dialog mit den Kunden.

In Zusammenarbeit mit den Kollegen wird man die redaktionelle Aufbereitung technischer Inhalte für die Presse, für digitale Medien und für PR-Zwecke verantworten. Dabei muss man ein echter Könner darin sein, komplexe Zusammenhänge klar zu strukturieren und für alle Leser und Anwender auf den Punkt zu bringen.

Fachlich und disziplinarisch wird man eine vierköpfige Mannschaft für die Unternehmens- und Online-Kommunikation führen und dabei von früheren Führungsaufgaben im industriellen PR-Umfeld profitieren. Im Umgang mit Social Media sowie den einschlägigen Netzwerken und Portalen sollte man absolut fit sein und sich bestens mit den Nutzerinteressen auskennen.

Schunk freut sich auf Bewerber, die ein einschlägiges Branchen- und Markt-Knowhow mitbringen, aber auch neugierig über den Tellerrand hinaus blicken und fachübergreifend, analytisch denken. Eine sehr gute sprachliche Ausdrucksweise ist Pflicht - und das selbstverständlich auf Deutsch wie auf Englisch.

Mehr Informationen zu diesem Top-Job gibt es im Jobportal von kress.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.                            

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.