Sag mal, wo kommt das denn her?

Die Crew am Drive In ist so hungrig und ausgerechnet jetzt kommt die mit der Frage, was in dem Burger-Patty drin ist? Es gibt wohl nie den richtigen Moment, um abzuklären, was in den Speisen so enthalten ist. Und je ungesünder das Essen, desto unbeliebter ist eigentlich die Frage. Aber McDonald´s versucht da schon seit einigen Jahren gegenzuhalten und setzt auf Transparenz und Regionalität bei den Rohstoffen für sein Fast Food. Unterhaltsam verpackt hat diese Botschaft die Agentur DDB Aotearoa aus Neuseeland.

29.03.2021
Sponsor:
McDonald's
Produkt:
Fast Food
Agentur:
DDB Aotearoa, Neuseeland
Wann und wo:
30.03.2021, YouTube
Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.