Job des Tages: Mediengruppe Allgäuer Zeitung sucht einen Redakteur (m/w/d) in Kempten

14.04.2021
 
 

Die Mediengruppe Allgäuer Zeitung, die in einer der schönsten Regionen Deutschland unter einem Dach Tageszeitung, Radio, Fernsehen und Digitals zusammenbringt, stockt weiter auf. Aktuell wird in Kempten für die Rundschau-Redaktion ein Redakteur (m/w/d) gesucht.

Auf dem gut bezahlten Vollzeit-Job im bayerischen Bergland wird man sich bei seinen abwechslungsreichen Tätigkeiten mit vielen Ansprechpartnern im Allgäu vernetzen und gleichzeitig von der Einbettung in ein motiviertes Kollegenteam profitieren. Das Medienhaus versteht sich als Arbeitgeber mit flachen Hierarchien. Regelmäßige Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten sind hier Standard.

Auf dem ausgeschriebenen Posten wird man Themen aufdecken und recherchieren, die für das gesamte Allgäu relevant sind. In enger Abstimmung mit den Lokalredaktionen und anderen Ressort wird man diese Themen für die Tageszeitung und für die digitalen Kanäle so aufbereiten, dass sie für die Leser wirklich interessant sind. Dabei bringt man volle Leidenschaft für den Journalismus ein.

Bewerber können eine fundierte journalistische Ausbildung nachweisen. Sie müssen schon in einer Nachrichtenredaktion Erfahrungen gesammelt haben. Beim Arbeiten denkt man von vornherein mobil und crossmedial, beherrscht dabei alle gängigen Stilformen und ist dazu bereit, sich auf neue Erzählformate einzulassen.

Mehr Informationen zu diesem Top-Job gibt es im Jobportal von kress.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.                            

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.