Job des Tages: Iserlohner Kreisanzeiger sucht einen Volontär (m/w/d) Print und Digital in Iserlohn

15.04.2021
 
 

Das fest in seiner Region verwurzelte Medienunternehmen Iserlohner Kreisanzeiger mit 45.000 Lesern täglich und über 50 Mitarbeitern möchte ein vielversprechendes Talent ausbilden. In Iserlohn wird daher ein Volontär (m/w/d) Print und Digital gesucht.

Das Haus stellte sich dabei immer wieder den Herausforderungen, das mediale Angebot zu verbreitern und neue, vor allem junge Zielgruppen in einem sich ständig verändernden Markt zu erschließen. Auch dabei soll man mitwirken - dank einer spannenden Ausbildung zum vielseitigen Journalisten in einem engagierten Team. Das Unternehmen bietet dafür modernste Arbeitsmittel sowie exzellente Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten an.

Angesprochen fühlen dürfen sich Job-Kandidaten, die sehr neugierig sind, sowie äußerst engagiert, wenn es um neue Aufgaben geht, und die vor Kreativität nur so sprudeln. Wichtig ist, dass man Menschen liebt und jeden Tag neue Herausforderungen sucht. Unverzichtbar ist die Grundüberzeugung, dass seriöse Medien, wenn sie mit der Zeit gehen, immer einen unverrückbaren Platz in der Gesellschaft haben sollten.

In formaler Hinsicht ist für die Bewerbung ein Abitur verpflichtend. Ein abgeschlossenes Studium ist keine Bedingung, wäre aber auch kein Hinderungsgrund. Überzeugen wird man mit einer guten Allgemeinbildung, vor allem in den Bereichen Politik und Gesellschaft, sowie guten Noten in Deutsch. Absolute Selbstverständlichkeit sollte der Willen sein, ein tolles Mitglied in einem starken Team zu sein.

Mehr Informationen zu diesem Top-Job gibt es im Jobportal von kress.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.                            

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.