Job des Tages: Weser-Kurier sucht einen Social-Media-Redakteur (m/w/d) in Bremen

19.04.2021
 
 

Die Bremer Tageszeitung AG, ein zukunftsorientiertes Medienhaus, das mit dem Weser-Kurier eine der reichweitenstärksten Tageszeitungen in Deutschland verlegt, stockt auf. In der Digitalredaktion wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Social-Media-Redakteur (m/w/d) gesucht.

Die Aufgaben der Stelle umfassen die Weiterentwicklung der Social-Media-Strategie für weser-kurier.de und die Umsetzung auf allen Kanälen sowie die Betreuung und Weiterentwicklung des Community-Managements. Dafür wird man weitere redaktionelle Formate für die Social-Media-Kanäle entwickeln, produzieren und deren Einsatz kontrollieren.

Außerdem übernimmt man das laufende Monitoring der Social-Media-Kanäle und berichtet darüber in die Reaktionen hinein - auch mit dem Ziel, Handlungsempfehlungen abzuleiten. Die Wettbewerber und neue Trends hat man dabei stets im Blick. So kann man die Mitarbeiter entsprechend in Social-Media-Fragen schulen und beraten. Zudem wird man auch andere redaktionelle Aufgaben am Online-Desk wahrnehmen.

Bewerber müssen eine crossmediale journalistische Ausbildung - ein Studium und/oder ein Volontariat - abgeschlossen haben. Wichtig ist fundierte Berufserfahrung im Online-Journalismus. Außerdem sollte man sehr gute Social-Media-Kenntnisse und mit den jeweiligen Plattformen mit ihren Besonderheiten bestens vertraut sein. Generell muss man von einer Begeisterung für digitale Themen und Trends geprägt sein.

Der Weser-Kurier freut sich auf Job-Kandidaten, die sich durch Kreativität, Sinn für Originalität und hohes Engagement auszeichnen. Unerlässlich sind Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Belastbarkeit. Zu Schicht- und Wochenenddiensten muss man bereit sein.

Mehr Informationen zu diesem Top-Job gibt es im Jobportal von kress.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.                            

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.