Höchstleistung: "Das Coronavirus-Update" vom NDR erreicht mehr als 100 Millionen Abrufe

03.05.2021
 

Katja Marx, NDR Programmdirektorin Hörfunk, spricht von einem enormen Zuspruch und einem beeindruckenden Vertrauensbeweis. Der NDR Info-Podcast "Coronavirus-Update" (u.a. mit Christian Drosten und Sandra Ciesek) ist bereits über 100 Mio Mal abgerufen worden. Für Marx hat das Format auch die Podcast-Nutzung in Deutschland gepusht.  

Der NDR Info-Podcast "Das Coronavirus-Update" hat sich seit seinem Start Ende Februar 2020 zu einer Instanz bei den Hörerinnen und Hörern entwickelt. Mehr als 100 Millionen Mal wurde der Podcast mittlerweile abgerufen.

"In Deutschland sind viele Menschen über unser Format überhaupt erst zu Podcast-Hörerinnen und Hörern geworden", so Katja Marx, NDR Programmdirektorin Hörfunk. Gemeinsam mit Christian Drosten und Sandra Ciesek habe das Podcast-Team unaufgeregt, verständlich und seriös über das Coronavirus und den Stand der Forschung berichtet und damit eine neue Form für spannenden Wissenschaftsjournalismus geschaffen.

Das von NDR Info produzierte "Coronavirus-Update" mit Prof. Dr. Christian Drosten, Leiter der Virologie an der Berliner Charité, und Prof. Dr. Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt und Professorin für Medizinische Virologie der Goethe-Universität (seit 1. September dabei) beschäftigt sich mit Fragen und Einschätzungen rund um die Pandemie aus virologischer Sicht und mit dem aktuellen Stand der Forschung.

Das NDR Audio Lab "Think Audio" hatte den Podcast nach einer Idee des "Think Audio"-Leiters Norbert Grundei gemeinsam mit NDR Info an den Start gebracht. Die Redaktion im NDR hat Katharina Mahrenholtz, Moderatorin ist Korinna Hennig.

Der Podcast wurde u. a. mit zwei Grimme Online Awards, einem Sonderpreis des Beirats des Deutschen Radiopreises sowie dem Preis der Bundespressekonferenz ausgezeichnet und gehört zu den erfolgreichsten Podcasts des Jahres.

Hintergrund: Das NDR Info "Coronavirus-Update" ist verfügbar: immer dienstags ab 17.00 Uhr auf www.NDR.de/coronaupdate, in der ARD Audiothek und dort, wo es Podcasts gibt. Eine gekürzte Version läuft dienstags um 18.05 Uhr im Radio auf NDR Info.

Sie möchten exklusive Medienstorys, spannende Debatten und Top-Personalien lesen? Dann bestellen Sie bitte unseren kostenlosen kressexpress. Jetzt für den täglichen Newsletter anmelden.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.