Julia Adler steigt als Content Marketing Managerin bei der teleschau ein

10.05.2021
 

Julia Adler legt sich ab sofort als Content Marketing Managerin für die teleschau in München ins Zeug. Adler bringt bei der Nachrichtenagentur und deren Content-Marketing-Schwesterdienstleister Station 19  ihre Großverlagsexpertise ein. Für welche Häuser Adler bislang arbeitete.

Die 44-jährige verantwortet bei der teleschau und bei Station 19 die kreative Kampagnen-Konzeption, das Consulting und Editorial Planning und wird sich auch um Projektmanagement sowie die Produkt-Entwicklung für Neu- und Bestandskunden kümmern.

Julia Adler kommt von Condé Nast, wo sie zuletzt als Redaktionsleitung inhaltlich und konzeptionell für diverse Print- und Digital-Projekte der Content-Marketing-Unit des Premium-Verlags in München zuständig war. Sie ist studierte Modedesignerin sowie Redakteurin und arbeitete zuvor unter anderem für Burdas InStyle.de, wo sie Senior Editor war.

"Wir freuen uns, dass wir mit Julia Adler eine erfahrene Journalistin für unsere stark wachsende Content- Marketing-Agentur Station 19 als Teamlead gewinnen konnten", sagt Alexander Büttner, Geschäftsführer Business Development der teleschau. "Der Fokus der Nachrichtenagentur liegt seit über 50 Jahren auf der Erstellung hochwertiger journalistischer Inhalte, im Content-Marketing-Bereich auf intelligentem Storytelling. Die Kombination von beidem vereint Julia Adler wunderbar in sich."

Hintergrund: Die vor allem auf Unterhaltungsinhalte spezialisierte Nachrichtenagentur teleschau kann auf eine mehr als 50-jährige Tradition zurückblicken. Als Mediendienstleister betreut man viele Kunden auch mit maßgeschneidertem Exklusiv-Content. Die Schwesterfirma Station 19 entwickelt für Unternehmen, Marken und Produkte passende Geschichten. Geschäftsführer sind neben Alexander Büttner seine Kollegen Kai-Oliver Derks, der auch Chefredakteur der teleschau ist, sowie Gerd Hilber und Frank Spöttel.

Sie möchten exklusive Medienstorys, spannende Debatten und Top-Personalien lesen? Dann bestellen Sie bitte unseren kostenlosen kressexpress. Jetzt für den täglichen Newsletter anmelden.

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.