Job des Tages: Crossmedia-Redakteur (m/w/d) in Rottenburg gesucht

20.05.2021
 
 

Eine Aufgabe mit Sendungsbewusstsein: Das Bischöfliche Ordinariat der Diözese Rottenburg-Stuttgart möchte sich in der Stabsstelle Mediale Kommunikation verstärken. In Rottenburg wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Crossmedia-Redakteur (m/w/d) gesucht.

Die Aufgaben der Stabsstelle sind direkt beim Bischof angesiedelt. Auf der ausgeschriebenen, unbefristeten 100-Prozent-Position wird man vor allem mit der Betreuung und Weiterentwicklung der Social Media-Kanäle befasst sein. Dabei geht es auch um das Moderieren von Beiträgen sowie um das Community-Management.

Außerdem wird man Artikel, Interviews und Reportagen für die Website recherchieren, verfassen, bearbeiten und einpflegen sowie eigenständig Videobeiträge und Podcasts produzieren (Dreh und Schnitt). Bei Gottesdienst-Livestreams aus dem Dom wird man die Regie übernehmen. Generell sollte man neue Formate entwickeln und in allen Belangen mit internen und externen Partnern zusammenarbeiten.

Bewerber müssen ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium und möglichst ein journalistisches Volontariat nachweisen können. Unerlässlich sind sehr gute Kenntnisse im Bereich elektronische Medien sowie Erfahrungen im Social-Media-Management und im Bereich Video-Dreh und Video-Schnitt.

Die Diözese freut sich auf Kandidaten mit einem überdurchschnittlichen Sprachgefühl, strategischem Denken und einer zupackenden Mentalität. Erwartet werden Kreativität, Aufgeschlossenheit, Organisationsgeschick sowie ausgeprägte Teamfähigkeit und Netzwerkerqualitäten. Zu Wochenend- und Feiertagsdiensten muss man bereit sein.

Mehr Informationen zu diesem Top-Job gibt es im Jobportal von kress.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.                            

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.