Helge Matthiessen steigt zum COO von Bauer Xcel Media auf

 

Als Chief Operation Officer von Bauer Xcel Media erhält Helge Matthiessen ab sofort noch mehr Verantwortung Sein Führungsposition im Digitalbereich des deutschen Publishing-Geschäfts bei Bauer wurde für ihn neu geschaffen. Mehr über den Aufsteiger.

Der 32-Jährige soll das Wachstum sowohl im Kerngeschäft Digital Publishing als auch bei neuen digitalen Geschäftsmodellen wie dem sogenannten Content Commerce vorantreiben. Matthiessen wird direkt an Steffen Schmid, Managing Director von Bauer Xcel Media, berichten.

Bislang war Helge Matthiessen Group Strategy Manager bei der Bauer Media Group. Er war unter anderem mit der Portfolio-Analyse im Printgeschäft sowie mit New-Business- und Innovationsthemen befasst. Zuvor war er Assistent der Geschäftsführung bei Gruner + Jahr. Danach arbeitete Matthiessen bei G+J als Projektleiter New Business im Food-Bereich und beschäftigte sich dort auch mit einer Podcast-Strategie.

"Helge und ich haben in den vergangenen 18 Monaten mehrfach bei verschiedenen Projekten zusammengearbeitet. Ich freue mich sehr, dass er mein Angebot angenommen hat, COO bei der Bauer Xcel Media zu werden", sagt Steffen Schmid. "Wir wollen die nächste Stufe unseres Wachstumsprozesses zünden. Helge wird uns dabei mit seinem breiten Kompetenzspektrum, vom klassischen Publishing über Strategieberatung bis hin zum Aufbau neuer digitaler Geschäftsmodelle, maßgeblich unterstützen."

Hintergrund: Die Bauer Media Group beschäftigt weltweit rund 15.000 Mitarbeiter. CEO ist Yvonne Bauer, COO Veit Dengler.

Sie möchten exklusive Medienstorys, spannende Debatten und Top-Personalien lesen? Dann bestellen Sie bitte unseren kostenlosen kressexpress. Jetzt für den täglichen Newsletter anmelden.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.