Daniel Drepper von BuzzFeed wird bei Ippen.Media neuer Investigativ-Chef

 

Jan Ippen, Geschäftsführer von Ippen.Media, gibt Daniel Drepper Aufgaben von übergreifender Bedeutung: Der Chefredakteur und Gründer von BuzzFeed News Deutschland soll innerhalb des Netzwerks eine Recherche-Redaktion leiten, die allen Portalen zuarbeitet.

Damit soll das investigative Arbeiten innerhalb des Redaktionsnetzwerks der Ippen-Mediengruppe einen noch höheren Stellenwert erhalten. Daniel Drepper leitet als Ippen-Investigativ-Chefredakteur ein vierköpfiges Team, das in der Vergangenheit schon Journalistenpreise mit Investigativarbeiten gewonnen hat und das sich zuletzt beim Nannen-Preis auf der Shortlist für Investigation befand.

Drepper wird alle Recherchen künftig auf Netzwerkebene realisieren und direkt an Markus Knall berichten, den Gesamt-Chefredakteur von Ippen.Media, der zuletzt von kress zum "Digital-Chefredakteur 2020" gekürt wurde.

"Das Team und ich freuen uns sehr auf diesen neuen Abschnitt im Redaktionsnetzwerk von Ippen.Media", sagt Drepper. "Wir werden weiterhin als unabhängige Redaktion aufwändige Recherchen zu Problemen vorantreiben, die bisher keine oder zu wenig Aufmerksamkeit bekommen. Vor allem aber können wir in Zukunft noch stärker vom Netzwerkeffekt profitieren", so der bisherige Chefredakteur von BuzzFeed News Deutschland und künftige Chefredakteur von Ippen Investigativ.

"Ich freue mich sehr für das Team um Daniel Drepper", sagt Markus Knall. "Die Entscheidung zeigt, dass Ippen.Media investigativem Journalismus die Rolle beimisst, die ihm gebührt."

Hintergrund: Zum Redaktionsnetzwerk der Mediengruppe Ippen gehören über 80 Portale, darunter rund 50 große wie kleine Nachrichten-Portale - von bekannten Marken wie der Frankfurter Rundschau, dem Münchner Merkur über BuzzFeed bis hin zum Fehmarnschen Tageblatt oder der Leine-Deister-Zeitung.

Sie möchten exklusive Medienstorys, spannende Debatten und Top-Personalien lesen? Dann bestellen Sie bitte unseren kostenlosen kressexpress. Jetzt für den täglichen Newsletter anmelden.

Ihre Kommentare
Kopf
Weitere Beiträge zu diesem Thema
Inhalt konnte nicht geladen werden.