Annalena Baerbock holt PR-Profi für den Bundestags-Wahlkampf

18.06.2021
 
 

Michael Scharfschwerdt berät Grünen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock und ihr Team beim Bundestagswahlkampf. Der Neuzugang kommt von einer Unternehmensberatung und hat schon mit Baerbock zusammengearbeitet.

Michael Scharfschwerdt, Director Marketing & Communications DACH bei der Unternehmensberatung A.T. Kearney, macht den Baerbock-Wahlkampf.

Scharfschwerdt ist den Grünen eng verbunden. Der Diplom-Geograf war laut "Wirtschaftswoche" zwischen 2001 und 2013 unter anderem Büroleiter des damaligen Bundesgeschäftsführers Reinhard Bütikofer und PR-Chef beim Bundesvorstand von Bündnis 90/Die Grünen. Von 2007 bis 2011 arbeitete er als Koordinator der deutschen Abgeordneten der Grünen im Europaparlament. 2013 wechselte Scharfschwerdt in die Berliner Strategieberatung Joschka Fischer & Company (JF&C), um 2016 schließlich bei A.T. Kearney zu landen.

Jetzt soll Scharfschwerdt den Wahlkampf von Baerbock unterstützen, wofür er sich laut "Wiwo" eine Auszeit bei Kearney nimmt. "Seit langem geplant, jetzt geht es los", postet der 47-Jährige auf Linkedin. "Es ist mir eine Ehre, dass Wahlkampfteam von Bündnis 90/Die Grünen zu verstärken und die Wahlkampftour von Annalena Baerbock zu leiten."

Das Wichtigste aus den Medien - einmal am Tag: Jetzt den kressexpress bestellen
 
Einem Bericht auf "Politik & Kommunikation" zufolge hat Scharfschwerdt Baerbock auch schon bei ihrer Wahlkampagne zur Parteivorsitzenden Anfang 2018 geholfen. Für die Bundestagswahl im September werde er, so schreibt das "Manager Magazin", insbesondere mit Bundesgeschäftsführer Michael Kellner und Robert Heinrich, Büroleiter der beiden Parteivorsitzenden Baerbock und Robert Habeck, zusammenarbeiten.

Autor: Uwe Förster, PR Report

Hintergrund: Der PR Report erscheint wie kress.de im Medienfachverlag Oberauer. Zum aktuellen Heft geht es hier entlang.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.