Job des Tages: Iserlohner Kreisanzeiger sucht einen Chefredakteur (m/w/d) in Iserlohn

20.06.2021
 
 

Das mittelständische Medienunternehmen Iserlohner Kreisanzeiger mit rund 50 Kollegen möchte sich an der Spitze verstärken. In Iserlohn wird aktuell ein Chefredakteur (m/d/w) gesucht.

Auf der ausgeschriebenen Führungsposition wird man ein Redaktionsteam in eine digitale Zukunft führen sowie die crossmediale Produktfamilie verantworten. Dafür baut man die digitalen Vertriebskanäle aus und richtet sie auf eine junge Zielgruppe aus. In allen Belangen wird man die redaktionellen Richtlinien vorgeben und die Ausrichtung auf "Online First" umstellen.

Die digitalen Kanäle wird man auf Basis von Kennzahlen steuern. Dabei sollten für den am besten geeigneten Bewerber Social Media, Pod- oder Vodcasts, Streaming oder KI nicht nur Schlagworte, sondern potenziell vielversprechendes Betätigungsfelder sein. Neben der täglichen Tageszeitungsproduktion wird man nicht nur alle neuen Kanäle verantworten, sondern auch Sonderformate und neue Verbreitungsplattformen entwickeln.

Bewerber müssen über alle Fähigkeiten einer motivierend kreativen sowie konsequenten Führung verfügen. Dabei tritt man als journalistischer Allrounder auf und erkennt souverän tagesrelevante Themen sowie ihre klassischen und digitalen Verbreitungsmöglichkeiten.

Zu den persönlichen Stärke sollte zählen, dass man als Vordenker eines modernen Journalismus strategisches Denken mit digitaler Kompetenz und mit einem ausgeprägten Veränderungswillen kombiniert.

Mehr Informationen zu diesem Top-Job gibt es im Jobportal von kress.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.                            

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.